Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  The Carlyle Group LP    CG

THE CARLYLE GROUP LP

(CG)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Osram-Chef wertet Kaufangebot als Rückendeckung für Strategie

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.07.2019 | 15:10
FILE PHOTO: Logo of lamp manufacturer Osram is pictured during opening of 'World of light' showroom in Munich

München (Reuters) - Der Lichttechnikkonzern Osram verspricht sich vom geplanten Einstieg zweier Finanzinvestoren Rückenwind für den laufenden Konzernumbau.

Vorstandschef Olaf Berlien sagte am Freitag, er wolle den Wandel des Konzerns vom ehemaligen Glühbirnenhersteller zum Spezialisten für Leuchtdioden (LED) und optische Halbleiter unabhängig davon vorantreiben, ob den Investoren Bain Capital und Carlyle die angestrebte Firmenübernahme letztlich gelinge.

"Wir haben keinen Plan B, denn wir haben einen eigenen Plan. Wir haben einen klaren Fünf-Jahres-Plan, wo die Gruppe hin soll", sagte Berlien und verwies auf den laufenden Ausbau des Geschäfts mit LED und Infrarotstrahlung zur Steuerung autonom fahrender Autos. "Diesen Plan ziehen wir durch, alleine durch. Und den würden wir auch mit Bain und Carlyle durchziehen", sagte Berlin. Dafür hätten ihm die beiden Investoren ihre Unterstützung zugesagt. Er selbst wolle an Bord bleiben: "Ich bin voll motiviert und arbeite gerne bei Osram."

In der Nacht zum Freitag hatten Vorstand und Aufsichtsrat die geplante Übernahme einhellig begrüßt, die dazu führen könnte, dass der MDax-Konzern sich von der Börse verabschiedet. Beide Gremien erklärten, sie unterstützen das 3,4 Milliarden Euro schwere Übernahmeangebot. Bain und Carlyle wollen den Anteilseignern 35 Euro je Aktie bieten, 23 Prozent mehr als der Durchschnittskurs der vergangenen drei Monate.

Als Bedingung der geplanten Übernahme nannten die Investoren allerdings, dass die Aktionäre insgesamt mindestens 70 Prozent der Anteile verkaufen. An der Börse machten am Freitag Zweifel die Runde, ob diese Schwelle bis zum geplanten Ende der Angebotsfrist im September überschritten wird. "Sie erscheint auf den ersten Blick hoch", sagte ein Händler. Die Aktie legte zwar 1,8 Prozent auf mehr als 33 Euro zu und gehörte damit zu den Favoriten im MDax. Damit blieb sie aber 5,5 Prozent unter dem Übernahmepreis.

Den skeptischen Arbeitnehmern machten die beiden Bieter Zugeständnisse, deren Einhaltung diese kritisch überwachen wollen. Unter den 26.000 Mitarbeitern kursieren Sorgen vor einem Stellenabbau. So sollen Standorte der "wesentlichen Unternehmensbereiche" unverändert bleiben, wie es in einer Investorenvereinbarung heißt. "Wir erwarten vom Vorstand, dass er die dort getroffenen Vereinbarungen für die einzelnen Standorte umsetzt", sagte Johann Horn, Bezirksleiter der IG Metall Bayern. Mitbestimmung und Tarifbindung blieben erhalten, erklärte der von der IG Metall gestellte Aufsichtsrats-Vizechef Klaus Abel. "Daher wenden wir uns nicht gegen eine Übernahme durch die Finanzinvestoren."

Osram wandelt sich seit der Abspaltung von Siemens 2013 vom Glühlampen-Hersteller zum Spezialisten für Leuchtdioden (LED) und optische Halbleiter. Der kriselnde Lichttechnikkonzern hat Investitionen gekürzt und Stellen abgebaut. Weil die Automobilindustrie als größter Kunde schwächelt, rechnet Osram im Geschäftsjahr 2018/19 (per Ende September) mit einem Umsatz- und Gewinneinbruch.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MDAX -0.83%25245.46 verzögerte Kurse.16.94%
OSRAM LICHT 1.79%36.9 verzögerte Kurse.-2.69%
SIEMENS AG 0.00%Schlusskurs.0.00%
THE CARLYLE GROUP LP 0.26%22.76 verzögerte Kurse.44.51%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu THE CARLYLE GROUP LP
22.08.Aktien Schweiz Schluss: Gewinnmitnahmen bei den SMI-Schwergewichten
AW
22.08.Aktien Frankfurt Schluss: Dax sinkt - Thyssenkrupp lockt an
AW
22.08.CARLYLE LP : Osram - Bieter AMS hat Zusagen für mindestens drei Jahre gegeben
RE
22.08.Osram macht Weg frei für AMS-Angebot - Offene Fragen bleiben
DP
22.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 22.08.2019 - 15.15 Uhr
DP
22.08.AMS sieht weiteren Restrukturierungsbedarf bei Osram
AW
22.08.AKTIEN EUROPA : Leichte Enttäuschung nach Fed-Sitzungsprotokoll
AW
22.08.Aktien Frankfurt: Investoren halten sich vor Notenbanktagung zurück
AW
22.08.Aktien Schweiz: Schwergewichte belasten SMI - Anleger warten auf Jackson Hole
AW
22.08.'MM' : Aufzugsparte von Thyssenkrupp bei Finanzinvestoren gefragt - Aktie legt z..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu THE CARLYLE GROUP LP
22.08.Restructuring at Osram will include job cuts - AMS
RE
22.08.Private Equity Investors Prepare Offers for Elevator Division of Thyssenkrupp..
DJ
22.08.Several PE funds interested in Thyssenkrupp elevators division - report
RE
21.08.AMS clear to make takeover bid for Osram in potential bidding war
RE
21.08.AMS clear to make takeover bid for Osram in potential bidding war
RE
21.08.CARLYLE LP : KBRA Assigns Ratings to Carlyle Euro CLO 2019-2 DAC
AQ
21.08.CARLYLE LP : The Carlyle Group Names Bruce Larson Chief Human Resources Officer
PU
20.08.CARLYLE LP : JenCap Holdings to Acquire Aran Insurance Services Group, a Special..
PR
20.08.CARLYLE LP : Bain, Carlyle examining higher offer for Osram - sources
RE
19.08.CARLYLE LP : The Carlyle Group and Safestore Form Joint Venture to Enter Dutch S..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 2 082 Mio
EBIT 2019 805 Mio
Nettoergebnis 2019 -
Liquide Mittel 2019 912 Mio
Div. Rendite 2019 5,45%
KGV 2019 -
KGV 2020 -
Marktkap. / Umsatz2019 0,77x
Marktkap. / Umsatz2020 1,12x
Marktkap. 2 519 Mio
Chart THE CARLYLE GROUP LP
Dauer : Zeitraum :
The Carlyle Group LP : Chartanalyse The Carlyle Group LP | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THE CARLYLE GROUP LP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 27,69  $
Letzter Schlusskurs 22,76  $
Abstand / Höchstes Kursziel 40,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,7%
Abstand / Niedrigsten Ziel 5,45%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Glenn A. Youngkin President, Co-CEO, COO & Director
Kewsong Lee Co-Chief Executive Officer & Director
William E. Conway Executive Co-Chairman
David M. Rubenstein Executive Co-Chairman
Curtis L. Buser Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
THE CARLYLE GROUP LP44.51%2 519
BLACKSTONE GROUP LP--.--%32 713
T. ROWE PRICE GROUP INC18.26%25 622
LEGAL & GENERAL-4.55%15 936
FRANKLIN RESOURCES INC-8.77%13 619
AMUNDI25.22%12 774