Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  TUI    TUI1   DE000TUAG000

TUI (TUI1)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 18.01. 10:24:05
13.423 EUR   +1.27%
16.01.TUI : RIU Hotels & Resorts kommt nach Kanada
PU
15.01.TUI : Reiselust trotz Konjunkturflaute
MA
15.01.TOURISMUS-EXPERTE :  Politik muss mehr Infrastruktur schaffen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Urlaub in Europa - Großbritannien wegen Pfundschwäche günstiger

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2019 | 09:20

WIESBADEN (dpa-AFX) - Touristen aus Deutschland bekommen in Süd- und Osteuropa am meisten für ihr Geld. So liegt das Preisniveau für Hotels und Gaststätten in Bulgarien weniger als halb so hoch wie in der Heimat (minus 57,6 Prozent), wie das Statistische Bundesamt anlässlich der Reisemesse CMT (12.- 20.1) am Freitag mitteilte. Auch in Kroatien und Spanien sind diese Dienstleistungen aus Sicht deutscher Urlauber deutlich günstiger.

Großbritannien ist wegen des schwächelnden Pfunds ebenfalls preiswerter. Gaststätten- und Hoteldienstleistungen kosten hier aktuell 2,9 Prozent weniger als in Deutschland, wie die Wiesbadener Behörde mitteilte. Die britische Währung hat wegen des bevorstehenden Brexits gegenüber dem Euro an Wert verloren.

Teurer als in Deutschland sind den Angaben zufolge in der Regel Urlaube im Westen und Norden Europas. Im Nachbarland Frankreich kosten Gaststätten- und Hoteldienstleistungen durchschnittlich 5,3 Prozent mehr als hierzulande. Das teuerste Reiseland in Europa für Touristen aus Deutschland ist demnach Norwegen (plus 45,9 Prozent). In Dänemark sind es 33,4 Prozent mehr.

Die Statistiker werteten die Preisindizes für Gaststätten- und Hoteldienstleistungen in der Europäischen Union (EU) und weiteren europäischen Staaten aus./mar/DP/jha

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
THOMAS COOK GROUP 5.30%38.012 verzögerte Kurse.17.04%
TUI 1.17%13.41 verzögerte Kurse.7.76%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TUI
16.01.TUI : RIU Hotels & Resorts kommt nach Kanada
PU
15.01.TUI : Reiselust trotz Konjunkturflaute
MA
15.01.TOURISMUS-EXPERTE :  Politik muss mehr Infrastruktur schaffen
DP
14.01.Deutschland-Tourismus 2018 mit Rekord bei Übernachtungszahl
DP
11.01.TUI : Auf Zeitreise im Land der Maharajas
PU
11.01.TUI : Viva Leonardo da Vinci!
PU
11.01.Reiselust der Deutschen ist ungebrochen
DP
11.01.Urlaub in Europa - Großbritannien wegen Pfundschwäche günstiger
DP
10.01.HAPAG-LLOYD CRUISES : Expeditionsflotte fährt zukünftig ohne Schweröl
PU
10.01.REISETRENDS ZUR CMT 2019 : TUI verdoppelt Türkei-Buchungen
PU
Mehr News
News auf Englisch zu TUI
16.01.TUI : RIU Hotels & Resorts is coming to Canada
PU
10.01.HAPAG-LLOYD CRUISES : Expedition fleet to stop using heavy fuel oil
PU
07.01.TUI : Marella Cruises customers take off from Birmingham on the UK's only direct..
AQ
07.01.TUI : Germany's most successful electronic pop artist, SCHILLER, transforms MS E..
PU
03.01.TUI AG : Notice of 2019 annual general meeting
EQ
02.01.EUROPE MARKETS: European Markets In The Red As Asian Declines, Gloomy Investm..
DJ
02.01.EUROPE MARKETS: European Markets Start 2019 In The Red After Asia Falls
DJ
2018TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
2018TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
2018TUI : Movies still flying high for in-flight entertainment
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 20 279 Mio
EBIT 2019 1 262 Mio
Nettoergebnis 2019 824 Mio
Schulden 2019 503 Mio
Div. Rendite 2019 5,98%
KGV 2019 9,93
KGV 2020 8,71
Marktkap. / Umsatz 2019 0,41x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,39x
Marktkap. 7 793 Mio
Chart TUI
Laufzeit : Zeitraum :
TUI : Chartanalyse TUI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TUI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 18,6 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Friedrich Peter Joussen Chief Executive Officer
Klaus J. Mangold Chairman-Supervisory Board
Birgit Conix Chief Financial Officer
Carmen Riu Güell Member-Supervisory Board
Peter James Long Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TUI7.76%8 877
CINEWORLD GROUP PLC-1.67%4 551
MERLIN ENTERTAINMENTS6.52%4 424
MANCHESTER UNITED PLC2.58%3 163
MAKEMYTRIP LIMITED5.47%2 585
CVC BRASIL OPERADORA E AGENCIA DE-2.78%2 339