Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  UBS Group    UBSG   CH0244767585

UBS GROUP

(UBSG)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 24.05. 17:30:53
11.835 CHF   +0.04%
24.05.Ex-UBS-Manager Zeltner wechselt zu Luxemburger Privatbank KBL
AW
24.05."Horrorfilm mit Überlänge" - Aktionäre rechnen mit Dt. Bank ab
RE
23.05.Deutsche Bank kündigt neue harte Einschnitte an
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Fünf UBS-Mitarbeiter wurden vom Landgericht Mannheim Anfang 2018 gebüsst

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.05.2019 | 18:21

Zürich (awp) - Am Landgericht in Mannheim beginnt am (morgigen) Donnerstag der Prozess gegen die UBS wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung. Wie die "Handelszeitung" im Vorfeld dazu berichtete ("HaZ"-Vorabdruck vom Donnerstag), sind bereits Anfang 2018 vom Mannheimer Gericht in einem Strafverfahren gegen UBS-Mitarbeiter Geldbussen ausgesprochen worden.

"Fünf Personen erhielten Geldbussen, bei zwei Personen bestand kein hinreichender Tatverdacht", zitierte die "Handelszeitung" (HaZ) eine Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft Mannheim, die am Mittwochnachmittag für AWP nicht erreichbar war.

Ein UBS-Sprecher bestätigte derweil auf Anfrage der Nachrichtenagentur AWP, dass es gegen sieben Mitarbeiter von UBS Deutschland und der UBS AG sowie gegen einen leitenden Angestellten von UBS Deutschland Ermittlungen gegeben habe. Anfang 2018 sei das letzte dieser Verfahren eingestellt worden.

Dabei hätten diese Verfahrenseinstellungen - teilweise verbunden mit Geldbussen - ausschliesslich auf Gründen der Verfahrenseffizienz basiert, fügte der Sprecher an: "Es gab keine Belege für ein Fehlverhalten. Keine der Personen hat ein Fehlverhalten anerkannt."

Die Staatsanwaltschaft Mannheim ermittelte seit 2012 wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung gegen die Grossbank und sieben Mitarbeiter. Im Steuerstrafprozess droht der Bank ein Unternehmensbussgeld in der Höhe von 83 Millionen Euro.

Die UBS selber wehrt sich gegen die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft Mannheim. "Wir glauben nicht, dass die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft durch die Fakten oder das Gesetz gestützt werden, und wir beabsichtigen, diesem Ordnungswidrigkeitsverfahren entschieden entgegenzutreten", heisst es in einer offiziellen Stellungnahme der Bank dazu.

mk/kw

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu UBS GROUP
24.05.Ex-UBS-Manager Zeltner wechselt zu Luxemburger Privatbank KBL
AW
24.05."Horrorfilm mit Überlänge" - Aktionäre rechnen mit Dt. Bank ab
RE
23.05.Deutsche Bank kündigt neue harte Einschnitte an
RE
23.05.UBS DOPPELSTUDIE : Luxus- und Zweitwohnungsmärkte in der Schweiz
PU
21.05.PRESSE : UBS kurz vor Einigung mit Italien - Zahlung von 110 Mio Euro
AW
21.05.UBS : mobilisiert über USD 93 Mio. für Nachhaltigkeitsfonds von Generation Inves..
PU
21.05.UBS : eröffnet neuen Standort der Digital Factory in der Schweiz
PU
21.05.UBS senkt Sparzinsen auf Null
AW
20.05.DEUTSCHE BANK : Aktie fällt auf Allzeittief
MA
20.05.Aktien Frankfurt Ausblick: Ruhiger Start ohne Neuigkeiten im Handelsstreit
DP
Mehr News
News auf Englisch zu UBS GROUP
24.05.KBL EUROP PRIV BAN : Ex-UBS executive Zeltner joins KBL private bank as CEO
RE
23.05.UBS DOUBLE STUDY : second and luxury home markets in Switzerland
PU
21.05.UBS DECLARES QUARTERLY COUPON PAYMEN : AMU and AMUB
BU
21.05.UBS : raises more than USD 93 million for Generation Investment Management's Sus..
PU
20.05.UBS : Two Greater Boston UBS Advisors Named to 2019 Forbes/SHOOK Top Women Wealt..
BU
20.05.Amundi eyeing DWS deal but only if it can take control - source
RE
17.05.NOTICE TO UBS CUSTOMERS WITH YIELD E : Klayman & Toskes, P.A. Continues to Inves..
BU
17.05.EXCLUSIVE : Banks to invest around $50 million in digital cash settlement projec..
RE
16.05.Big Banks Fined by EU for Foreign-Exchange Misconduct -- Update
DJ
16.05.EU fines Barclays, Citi, JP Morgan, MUFG and RBS $1.2 billion for FX rigging
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 29 511 Mio
EBIT 2019 5 854 Mio
Nettoergebnis 2019 4 261 Mio
Schulden 2019 -
Div. Rendite 2019 6,23%
KGV 2019 10,28
KGV 2020 8,76
Wert / Umsatz 2019 1,55x
Wert / Umsatz 2020 1,49x
Marktkap. 45 603 Mio
Chart UBS GROUP
Laufzeit : Zeitraum :
UBS Group : Chartanalyse UBS Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse UBS GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 15,2  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Sergio P. Ermotti Group Chief Executive Officer
Axel A. Weber Chairman
Sabine Keller-Busse Group Chief Operating Officer
Kirt Gardner Group Chief Financial Officer
Michel Demaré Independent Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
UBS GROUP-3.27%45 503
BLACKROCK INC10.93%67 045
BANK OF NEW YORK MELLON (THE)-4.06%43 318
CHINA CINDA ASSET MANAGEMENT CO LTD-3.66%24 612
STATE STREET CORPORATION-6.50%21 882
NORTHERN TRUST CORPORATION7.82%19 619