Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  WTI       

WTI

verzögerte Kurse. Verzögert  - 14.06. 22:45:05
52.48 USD   +0.81%
14.06.Golfkrise schürt Sorgen um Weltwirtschaft - Auf und Ab beim Ölpreis
DP
14.06.PAPST EMPFÄNGT ÖL-BOSSE : Klimawandel aufhalten
AW
14.06.Ölpreise drehen in die Verlustzone
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

Ölpreise gestiegen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.06.2019 | 17:52

NEW YORK/LONDON (awp international) - Die Ölpreise haben am Dienstag zugelegt. Eine allgemein freundliche Stimmung an den Finanzmärkten habe den Ölmarkt gestützt, hiess es von Marktbeobachtern. Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 62,56 US-Dollar. Das waren 24 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 36 Cent auf 53,64 Dollar.

Eine Einigung im Handelskonflikt zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten sorgte zuletzt für etwas Auftrieb. Zudem erleichterte China zur Ankurbelung der Konjunktur seinen Lokalbehörden die Aufnahme neuer Schulden. So sollen Investitionen in die Infrastruktur angekurbelt werden.

Ausserdem stütze die Aussicht auf eine Verlängerung der Förderkürzung durch die in der "Opec+" zusammengefassten Mitglieder des Ölkartells und anderer Förderländer, hiess es in der Analyse der Commerzbank. Der saudi-arabische Energieminister Khalid Al-Falih habe sich am letzten Freitag bei einer Konferenz im russischen St. Petersburg zuversichtlich gezeigt, dass eine Ausweitung möglich sei./jsl/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LONDON BRENT OIL 1.36%62.04 verzögerte Kurse.13.30%
WTI 0.81%52.48 verzögerte Kurse.14.65%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu WTI
14.06.Golfkrise schürt Sorgen um Weltwirtschaft - Auf und Ab beim Ölpreis
DP
14.06.PAPST EMPFÄNGT ÖL-BOSSE : Klimawandel aufhalten
AW
14.06.Ölpreise drehen in die Verlustzone
AW
14.06.Ölpreise legen weiter zu
AW
14.06.Morning Briefing - International
AW
13.06.Ölpreise legen nach Tankervorfällen stark zu
AW
13.06.Mysteriöse Zwischenfälle am Golf - Auch deutsche Firma betroffen
AW
13.06.Börse Frankfurt-News: DAX-Reise ungewiss (Zertifikate-Trends)
DP
13.06.REEDEREI : Crew der 'Kokuka Courageous' auf US-Marineschiff
AW
13.06.Ölpreise steigen stark - Angriff auf norwegischen Tanker
DP
Mehr News
News auf Englisch zu WTI
14.06.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
14.06.IEA Cuts Global Oil Demand Growth Forecast -- Update
DJ
14.06.U.S. Oil Rig Count Falls to 788 -- Baker Hughes
DJ
14.06.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
14.06.NEWS HIGHLIGHTS : Top Global Markets News of the Day
DJ
14.06.Ship insurance costs soar after Middle East tanker attacks
RE
14.06.India Exports Rose 3.93% on Year in May
DJ
14.06.U.S. Industrial Production Rebounded in May
DJ
14.06.NEWS HIGHLIGHTS : Top Global Markets News of the Day
DJ
14.06.Rate hike in store for Norway, lone among peers - Reuters poll
RE
Mehr News auf Englisch
Chart WTI
Laufzeit : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral