Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Zalando SE    ZAL   DE000ZAL1111

ZALANDO SE

(ZAL)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 31.03. 19:00:39
34.68 EUR   +5.03%
14:12Kepler Cheuvreux belässt Zalando auf 'Hold' - Ziel 48 Euro
DP
12:22Warburg Research belässt Zalando auf 'Buy' - Ziel 55 Euro
DP
12:03JPMorgan belässt Zalando auf 'Neutral' - Ziel 34 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

AKTIE IM FOKUS 2: Verhaltener Ausblick verschreckt die Aktionäre von Zalando

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
27.02.2020 | 11:24

(neu: Aktienkurs, Experten und mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die deutliche Erholung der Zalando vom Zwischentief Ende 2018 ist weiter ins Stocken geraten. Nachdem die Aktien des Online-Modehändlers in dieser Woche bereits wegen der Corona-Krise in den Sog des abstürzenden Gesamtmarktes geraten waren, sorgten am Donnerstag nun wenig inspirierende Geschäftszahlen und vor allem ein enttäuschender Ausblick für einen Kursrutsch.

Die Papiere von Zalando sackten zuletzt um 7 Prozent auf 41,73 Euro ab und waren damit das Schlusslicht im schwachen MDax der mittelgroßen Werte. Zwischenzeitlich waren die Anteilsscheine um mehr als 9 Prozent und damit auf den tiefsten Stand seit Anfang Dezember abgesackt.

Zalando hatte 2019 unter dem Strich fast doppelt soviel verdient wie im Vorjahr. Dabei wurden vor allem im Schlussquartal deutliche Zuwächse verzeichnet. Dennoch hielt sich die Euphorie der Experten in Grenzen. Die 2019er-Zahlen seien "okay" gewesen, urteilten Marktteilnehmer. Der Zwischenbericht sei kein "Feuerwerk", schrieb der Fachmann Andrew Ross von der britischen Investmentbank Barclays.

Im neuen Jahr erwartet Zalando weitere Zuwächse beim Umsatz und operativen Ergebnis. Nicht enthalten in der Prognose sind aber mögliche negative Effekte durch das Coronavirus, wobei sich das Unternehmen derzeit aber nicht betroffen sieht. Der Ausblick sei wenig hilfreich, hieß es dazu am Markt. Die Ziele des Onlinehändlers hätten etwas enttäuscht, urteilte Analystin Olivia Townsend von der Schweizer Großbank UBS.

Dabei überschlagen sich derzeit weltweit die Meldungen zum Coronavirus: Immer mehr Länder melden Infektionen, beispielsweise Brasilien, die Philippinen und Algerien. Immer mehr Unternehmen treten bei ihren Prognosen für die künftigen Geschäfte auf die Bremse. Italien befürchtet derweil wegen der steigenden Zahl von Infektionen, in die Rezession abzurutschen.

Die Aktien von Zalando hatten im Juli 2018 bei gut 50 Euro ein Rekordhoch erreicht, bevor sie im Dezember desselben Jahres auch im Zuge der damaligen generellen Schwäche an den Aktienmärkten auf ein Zwischentief bei knapp 21 Euro gefallen waren. Von da an ging es in mehreren Schüben nach oben bis auf gut 49 Euro vor einer Woche.

Nach dem jüngsten Kursrutsch sind die Anteilsscheine inzwischen unter die 21- und die 50-Tage-Durchschnittslinien gerutscht, die den kurz- beziehungsweise mittelfristigen Trend beschreiben. An diesem Donnerstag sackten die Aktien sogar unter die 200-Tage-Linie, die als Indikator für die langfristige Entwicklung gilt./la/nas/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BARCLAYS PLC 0.12%94.11 verzögerte Kurse.-47.67%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) -0.37%5.7096 verzögerte Kurse.26.05%
MDAX 1.89%21040.71 verzögerte Kurse.-27.06%
UBS GROUP AG -0.20%9.046 verzögerte Kurse.-25.81%
WITAN INVESTMENT TRUST PLC 4.92%162 verzögerte Kurse.-33.30%
ZALANDO SE 5.97%34.99 verzögerte Kurse.-26.91%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu ZALANDO SE
14:12Kepler Cheuvreux belässt Zalando auf 'Hold' - Ziel 48 Euro
DP
12:22Warburg Research belässt Zalando auf 'Buy' - Ziel 55 Euro
DP
12:03JPMorgan belässt Zalando auf 'Neutral' - Ziel 34 Euro
DP
11:13ZALANDO : Corona-Krise drückt Zalando in die roten Zahlen
RE
10:25Barclays belässt Zalando auf 'Overweight' - Ziel 44,30 Euro
DP
10:10Hauck & Aufhäuser belässt Zalando auf 'Buy' - Ziel 48 Euro
DP
09:46Hauck & Aufhäuser belässt Zalando auf 'Buy' - Ziel 48 Euro
DP
08:09UBS belässt Zalando auf 'Sell' - Ziel 35 Euro
DP
30.03.Goldman belässt Zalando auf 'Neutral' - Ziel 35 Euro
DP
30.03.Zalando bekommt wegen Corona-Pandemie sinkende Konsumlust zu spüren
AW
Mehr News
News auf Englisch zu ZALANDO SE
15:27GLOBAL MARKETS LIVE : New hope for a vaccine
12:35ZALANDO SE : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities ..
EQ
30.03.ZALANDO : says coronavirus crisis hits sales, profit
RE
30.03.ZALANDO : Letter From the Management Board
PU
30.03.ZALANDO : expects significantly lower Q1 EBIT
PU
30.03.ZALANDO SE : Letter from the Zalando Management Board
EQ
30.03.ZALANDO SE : Zalando SE expects significantly lower Q1 EBIT
EQ
27.03.Britain's Next shuts online operation to protect workers
RE
25.03.EUROPA : European shares end whipsaw session higher as stimulus hopes persist
RE
06.03.ZALANDO SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 7 325 Mio
EBIT 2020 213 Mio
Nettoergebnis 2020 90,1 Mio
Liquide Mittel 2020 725 Mio
Div. Rendite 2020 -
KGV 2020 93,6x
KGV 2021 59,5x
Marktkap. / Umsatz2020 1,02x
Marktkap. / Umsatz2021 0,87x
Marktkap. 8 211 Mio
Chart ZALANDO SE
Dauer : Zeitraum :
Zalando SE : Chartanalyse Zalando SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ZALANDO SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 35
Mittleres Kursziel 41,62  €
Letzter Schlusskurs 33,02  €
Abstand / Höchstes Kursziel 69,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -36,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Robert Gentz Co-Chief Executive Officer
Rubin Ritter Co-Chief Executive Officer
David Schneider Co-Chief Executive Officer
Cristina Stenbeck Chairman-Supervisory Board
David Schröder Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ZALANDO SE-26.91%9 059
INDUSTRIA DE DISEÑO TEXTIL, S.A.-27.79%78 035
KERING-17.72%66 412
FAST RETAILING CO., LTD.2.60%40 935
ROSS STORES, INC.-27.10%30 458
HENNES & MAURITZ-35.43%20 189