Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Britische Wirtschaft schrumpfte im April - Pfund rutscht ab

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.06.2019 | 15:15
Wads of British Pound Sterling banknotes are stacked in piles at the Money Service Austria company's headquarters in Vienna

Frankfurt (Reuters) - Ein Einbruch bei der Autoproduktion hat die britische Wirtschaft im April schrumpfen lassen.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sank nach Angaben des Statistikamtes ONS im Monatsvergleich um 0,4 Prozent - das war der größte Rückgang seit 2016. Schuld war vor allem ein Einbruch von 24 Prozent bei der Autoproduktion, der durch vorsorgliche Betriebsunterbrechungen der großen Autobauer zum damals erwarteten Brexit-Datum Ende März verursacht wurde. Das britische Pfund fiel am Devisenmarkt um 0,6 Prozent auf 1,2653.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
17.06.DEVISEN : Euro-Anstieg war von kurzer Dauer
DP
17.06.OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Im Sinkflug, Kommentar zur Lufthansa ...
DP
17.06.MERKEL : "Künstliche Intelligenz muss Menschen dienen"
DP
17.06.CENTURION LAW GROUP : Centurion Law Group strebt Börsenlisting an.
DP
17.06.BAFIN NEWS : Wie sicher ist nachhaltig?
DP
17.06.TAGESVORSCHAU : Termine am 18. Juni 2019
DP
17.06.DEVISEN : Euro legt zum Dollar minimal zu
AW
17.06.DEVISEN : Eurokurs legt zu - Schwache US-Daten
DP
17.06.DPA-AFX ÜBERBLICK : KONJUNKTUR vom 17.06.2019 - 17.00 Uhr
DP
17.06.Menschen in Deutschland bekommen immer länger Rente
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung