Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Britische Wirtschaft schrumpfte im April - Pfund rutscht ab

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.06.2019 | 15:15
Wads of British Pound Sterling banknotes are stacked in piles at the Money Service Austria company's headquarters in Vienna

Frankfurt (Reuters) - Ein Einbruch bei der Autoproduktion hat die britische Wirtschaft im April schrumpfen lassen.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sank nach Angaben des Statistikamtes ONS im Monatsvergleich um 0,4 Prozent - das war der größte Rückgang seit 2016. Schuld war vor allem ein Einbruch von 24 Prozent bei der Autoproduktion, der durch vorsorgliche Betriebsunterbrechungen der großen Autobauer zum damals erwarteten Brexit-Datum Ende März verursacht wurde. Das britische Pfund fiel am Devisenmarkt um 0,6 Prozent auf 1,2653.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
11:05Ein möglicherweise krebserregender Stoff in US-E-Zigaretten entdeckt
DP
11:05OTS : LichtBlick SE / E.ON/RWE Deal von der EU-Kommission genehmigt: Eine ...
DP
11:04OTS : BayBG / BayBG und Bayern Kapital engagieren sich bei Goodly Innovations ...
DP
10:42MEDIENBERICHT :  Jeder Guantánamo-Häftling kostet 13 Millionen Dollar
DP
10:40KONSUMFORSCHER : E-Scooter interessant, aber noch kein Boom
DP
10:39DuMont verkauft Berliner Verlag an Unternehmerpaar
DP
10:31OTS : Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe / ZDK für ...
DP
10:31Pensionierungswelle kommt ab 2021 richtig ins Rollen
AW
10:27OTS : BCD Travel Germany GmbH / BCD Travel prognostiziert steigende Hotel- und ...
DP
10:15WIRTSCHAFT : EU muss mehr tun bei chinesischer Seidenstrassen-Initiative
AW
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"