Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen: Wenig verändert

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.04.2019 | 12:43

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Montag wenig verändert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum frühen Abend um 0,04 Prozent auf 164,66 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen lag bei 0,05 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone legten die Renditen hingegen etwas zu.

Dem Anleihemarkt fehlte es nach den deutlichen Kursverlusten am Freitag an Impulsen. Es wurden in der Eurozone keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht. In den USA hat sich die Industriestimmung im Bundesstaat New York im April stärker als erwartet aufgehellt. Am Anleihemarkt spielte die Zahl aber kaum eine Rolle./jsl/jha/


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
08:48Deutsche Anleihen starten mit Kursgewinnen
DP
19.06.US-Anleihen drehen nach Zinssignalen der Fed ins Plus
AW
19.06.DEUTSCHE ANLEIHEN : Deutliche Kursverluste
DP
19.06.US-Anleihen geben Vortagesgewinne wieder ab
AW
19.06.Deutsche Anleihen geben nach Rekord spürbar nach
DP
19.06.Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten
DP
18.06.DEUTSCHE ANLEIHEN : EZB beflügelt Kurse - Renditen in Südeuropa auf Talfahrt
DP
18.06.EZB schickt Anleihe-Renditen in der Eurozone auf Talfahrt
DP
18.06.US-ANLEIHEN : Rendite der Zehnjährer auf Tief seit fast zwei Jahren
AW
18.06.DEUTSCHE ANLEIHEN : EZB schickt Renditen auf Talfahrt
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung