Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

EEX European Energy Exchange : veröffentlicht Auktionskalender 2019 für Deutschland

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2019 | 19:09

Sehr geehrte Handelsteilnehmer,

Ergänzend zum Auktionskalender 2019 für die 25 EU-Mitgliedstaaten im Rahmen der CAP2-Auktionen (Kundeninformation 07.12.2018)und dem Auktionskalender 2019 für die polnischen Auktionen (Kundeninformation 13.12.2018)hat die European Energy Exchange (EEX) nun den Kalender für die Auktionen von EU-Emissionsberechtigungen (EUA) sowie EU-Luftverkehrsberechtigungen (EUAA) im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland für das Jahr 2019 veröffentlicht.

Versteigerung von EU-Emissionsberechtigungen (EUA)

Die EUA-Auktionen, welche die EEX im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland durchführt, werden jeden Freitag im Zeitraum vom 1. Februar bis 13. Dezember 2019 durchgeführt. Das zu versteigernde EUA-Volumen wurde entsprechend des MSR-Mechanismus bis einschließlich August reduziert und um das Volumen der nach dem 9. November 2018 abgesagten deutschen EUA-Auktionen erhöht (Kundeninformation 14.08.2018).

Für alle EUA-Auktionen an der EEX wird das Gebotsfenster jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr MEZ geöffnet sein.

Die nachstehende Tabelle bietet einen Überblick über die deutschen Auktionsvolumen:

EUA-Auktionen

Volumen

Gesamtvolumen 2019

156.028.500 EUA

Volumen pro Auktion Feb-Jul

3.209.000 EUA

Volumen pro Auktion im Aug

1.604.500 EUA

Volumen pro Auktion Sep-Dez

4.732.500 EUA

Volumen letzte Auktion im Dez

4.735.000 EUA

Versteigerung von EU-Luftverkehrsberechtigungen (EUAA)

Die EUAA-Volumina sind nicht von Reduktionen aufgrund der MSR betroffen.

Im Auftrag Deutschlands wird die EEX eine Auktion mit einem Volumen von 801.500 EUAAs durchführen. Diese findet am Mittwoch, den 9. Oktober 2019 von 13:00 bis 15:00 Uhr MEZ statt.

Detaillierte Informationen veröffentlicht die EEX im Auktionskalender unter folgendem Link: http://www.eex.com/de/handel/kalender.

Für Fragen steht Ihnen gern die EEX-Marktsteuerung unter Tel. +49 341 2156 222 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

European Energy Exchange AG

Market Operations

Telefon: +49 341 2156-222

Fax: +49 341 2156-229

E-Mail: trading@eex.com

> Download Kundeninformation

EEX - European Energy Exchange AG veröffentlichte diesen Inhalt am 11 Januar 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 11 Januar 2019 18:08:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
20:35Airline Germania sichert sich Millionen-Finanzspritze
AW
13:15Brand bei Ems-Chemie rasch gelöscht
AW
08:34SERVIER : und Taiho Oncology legen neueste Daten zu LONSURF® (Trifluridin/Tipiracil) auf dem Magen-Darmkrebs-Symposium (ASCO GI) der ASCO 2019 vor
BU
07:44Geberit-Aktie bietet Erholungspotenzial
MA
07:44WOCHENRÜCKBLICK KW3 : Anleger vergessen Brexit-Sorgen, Jahresanfangsrallye nimmt Fahrt auf
MA
07:44Daimler-Aktie im neuen Aufwärtstrend
MA
18.01.ERYTECH PHARMA : stellt auf der Jahrestagung der ASCO 2019 zu gastrointestinalen Krebserkrankungen Poster zur laufenden Studie TRYbeCA-1 vor
GL
18.01.UBS belässt Tesla auf 'Sell' - Ziel 230 Dollar
DP
18.01.Scout24 springen hoch - Vorstand lehnt Übernahmeangebot ab
DP
18.01.PLASTICS RECYCLING AWARDS EUROPE 2019 : Interseroh und EREMA unter den Finalisten
PU
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung