Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Erneut fällt in New York während Hitzewelle der Strom aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
22.07.2019 | 14:47

NEW YORK (dpa-AFX) - Während einer Hitzewelle mit Temperaturen um die 40 Grad Celsius ist es in New York erneut zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Rund 50 000 Haushalte im Stadtteil Brooklyn und in Westchester County im Norden der Stadt seien am Sonntagabend betroffen gewesen, teilten die Behörden in der Nacht zum Montag mit. Die Stromversorgung von rund 30 000 dieser Haushalte sei gezielt abgeschaltet worden, "um einen noch größeren Stromausfall zu verhindern", teilte Bürgermeister Bill de Blasio via Twitter mit.

Der Stromversorger Con Edison ging davon aus, dass alle betroffenen Haushalte bis zum Montagabend wieder mit Strom versorgt werden würden. Die Hitze hatte am Montag etwas nachgelassen, Gewitter und Regen waren angekündigt.

Bereits am Wochenende zuvor war in einem Teil der Millionenmetropole New York stundenlang der Strom ausgefallen. Von deiser Panne waren rund 70 000 Menschen mitten in Manhattan betroffen gewesen./cah/DP/jha


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
22.08.G7 : Trump plant zahlreiche bilaterale Gespräche - auch mit Merkel
DP
22.08.Mehr Zeit für Regierungssuche in Italien - Annäherung in Sicht
DP
22.08.DEVISEN : Eurokurs weiter unter 1,11 US-Dollar - Geldpolitik im Fokus
DP
22.08.Regierungssuche in Italien geht in neue Runde
DP
22.08.OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Gratwanderung, Kommentar zu ...
DP
22.08.ITALIEN-KRISE : Präsident gibt Parteien mehr Zeit für Verhandlungen
DP
22.08.DEUTSCHE HYPOTHEKENBANK (ACTIEN-GESELLSCHAFT) : Umsetzung der geplanten Kapitalmaßnahmen bei der NORD/LB erst im 4. Quartal 2019 möglich
DP
22.08.NORDLB : Finanzspritze verzögert sich - Umsetzung erst im 4. Quartal
DP
22.08.USA besorgt über Ende des Militärpakts zwischen Südkorea und Japan
DP
22.08.G7 : Nach Druck vor Gipfel - Macron erlaubt Kritikern Zugang
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung