Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Gestärkte Position im Bereich Smart Energy. Trilliant übernimmt mehrinstanzenfähigen Bereich und ANSI-Socket-basierte Messungslösungen von Quadlogic

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
27.02.2020 | 00:01

Trilliant Networks, ein weltweiter Anbieter führender Smart Grid und Smart City Lösungen, gab bekannt, von Quadlogic Rechte für den mehrinstanzenfähigen Bereich und für ANSI-basierte Messungslösungen für Kanada und internationale Märkte erworben zu haben. Diese Übernahme ermöglicht Trilliant, seine führende Position als Anbieter kundenspezifischer und direkt einsatzfähiger Messungsdienste und -lösungen für die kanadischen und internationalen Märkte auszubauen.

Mit mehrinstanzenfähigen Messungen lassen sich der Stromverbrauch einzelner Einheiten in Gebäuden mit zahlreichen Parteien, unter anderem von Eigentumswohnungen, bestimmen und die Kostenabrechnung für jede Einheit separat durchführen. Ein Vorteil des Wechsels von Massenmessungen oder Standard-Messdiensten zu Submetering-Diensten besteht darin, dass der Stromverbrauch in exakten Intervallen und mit der Option gemessen wird, Daten zur Verbrauchszeit zu erfassen.

„Die Quadlogic Technologie bietet die branchenweit aktuelle Standard-Messungsplattform für eine unterschiedliche Nutzung, darunter kommerzielle Anwendungen sowie Wohnanlagen, und eignet sich perfekt für die Umsetzung unserer Wachstumsstrategie“, sagte Steven Lupo, Managing Director von Trilliant, Kanada. „Diese Übernahme unterstützt unsere Marktposition als erstrangiger Technologieanbieter mit den zugehörigen Dienstleistungen.“

„Quadlogic sieht der noch engeren Zusammenarbeit mit Trilliant sehr optimistisch entgegen. Wir haben großes Vertrauen in die Fähigkeiten und Ambitionen von Trilliant, sowohl auf kommerzieller als auch auf technologischer Ebene“, sagte Marc Segan, CEO von Quadlogic.

Trilliant plant, die Messgeräte in Kanada zu beziehen und zu fertigen. Quadlogic wird die Produkte weiterhin zusammen mit seiner „Q“-Linie für Messungen und den Bau von Überwachungsprodukten für den weltweiten und US-Verkauf in den USA vertreiben.

„Wir sind gespannt, unsere bestehende Technologie, unsere digitalen Anwendungen und die internationale Kundenbasis an diese Technologie zu koppeln und dabei den Ausbau unserer Lösungen für intelligente Gebäude zu fördern sowie unsere aktuellen Messungsoptionen zu erweitern“, kommentiert Andy White, Vorsitzender und CEO von Trilliant.

Über Trilliant

Trilliant® stärkt die Energiebranche mit der einzigen zweckgebundenen Kommunikationsplattform, die es Einrichtungen und Städten ermöglicht, jede Anwendung in nur einem leistungsfähigen Netzwerk sicher und zuverlässig zu nutzen. Mit der am besten erprobten, weltweit kompatiblen Lösung auf dem Markt befähigt Sie Trilliant, sich mit der World of Things® zu verbinden. www.trilliant.com

Über Quadlogic

Seit seiner Gründung im Jahr 1982 hat sich Quadlogic zum am umfassendsten spezialisierten Unternehmen für Submetering-Systeme in New York, USA, und Ontario, Kanada, entwickelt. In New York ist Quadlogic vertikal in den Markt integriert und bietet vollständige Submetering-Lösungen, einschließlich Ausrüstung, Außen- und Rechnungsdiensten. Quadlogic hält zahlreiche Patente für elektrische Messungen und Fernmessung sowie für die Kontrolle des Stromverbrauchs.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
News im Fokus "Unternehmen"
28.03.VIRUS/GESAMT-Merkel bittet in Corona-Krise um Geduld
DP
28.03.VIRUS/KREISE : Ceconomy will Milliarden-Staatshilfe
DP
28.03.VIRUS : Dänische Regierung rechnet nicht mit monatelangen Corona-Maßnahmen
DP
28.03.VIRUS/Bundeswehr fliegt erkrankte Italiener nach Deutschland
DP
28.03.VIRUS : Airbus bringt Millionen Schutzmasken aus China - auch für Deutschland
DP
28.03.VIRUS/Merkel bittet in Corona-Krise um Geduld
DP
28.03.GOLD GLÄNZT WIEDER : Kommt der Sturm auf das All-time-High?
EQ
28.03.C3.AI : Microsoft und führende Universitäten starten das C3.ai : Digital Transformation Institute
BU
28.03.VIRUS/Bundeswehr fliegt erkrankte Italiener nach Deutschland
DP
28.03.Neue Studiendaten könnten Umsatzpotenzial von Bayers Xarelto steigern
DP
News im Fokus "Unternehmen"