Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Kreise: EZB prüft neuen Ansatz für Inflationsziel

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
18.07.2019 | 13:17

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) prüft eine mögliche Überarbeitung ihres Inflationsziels. Es werde informell analysiert, ob das aktuelle Inflationsziel noch angemessen sei, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag unter Berufung auf mit dem Thema befassten Offiziellen. Die EZB strebt derzeit auf mittlere Sicht ein Inflationsziel von unter aber nahe zwei Prozent an. Die Offiziellen wollten nicht genannt werden, da die Arbeiten vertraulich und in einem frühen Stadium seien.

EZB-Präsident Mario Draghi bevorzuge einen symmetrischen Ansatz, heißt es weiter in dem Bericht. Bei einem symmetrischen Ansatz hätte die Notenbank einen größeren Spielraum und könnte über einen längeren Zeitraum eine Abweichung vom Zielwert von zwei Prozent nach oben oder unten akzeptieren. Nach einer längeren Schwächephase könnten so die Leitzinsen länger niedrig bleiben, um das Wirtschaftswachstum abzusichern.

Der Eurokurs geriet nach den Meldungen unter Druck. Die Kurse von Staatsanleihen aus der Eurozone legten zu. Auch die Aktienmärkte profitierten und dämmten ihre Verluste ein./jsl/jkr/jha/


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
13:59Müllbranche fordert nach Bränden Pfandpflicht für Batterien
DP
13:57Deutscher Mieterbund kritisiert Mietpreispläne der großen Koalition
DP
13:55KREISE : Bundesregierung bereit für Konjunkturprogramm bei schwerer Rezession
DP
13:07OTS : Jones Lang LaSalle SE (JLL) / Berlin zweimal unter den globalen ...
DP
13:02DEVISEN : Euro steigt leicht auf 1,11 US-Dollar
DP
12:47EZB-Ratsmitglied - Währungshüter müssen Wirtschaft womöglich anschieben
RE
12:39Verkehrsministerium hat keine Pläne zur Ausweitung der Lkw-Maut
DP
12:28Rund 228 Millionen Euro Dürrehilfe an Bauern ausgezahlt
DP
12:15DEUTSCHE BUNDESBANK : Emission von Bundesschatzanweisungen - Ankündigung Tenderverfahren
PU
12:07Bundesbank - Osteuropäische EU-Länder holen wirtschaftlich auf
RE
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung