Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Mavenir : vereinfacht die Bereitstellung von 5G-Cloud-Lösungen mit Geschäftspartnern

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
27.02.2020 | 02:33

VMware & Dell Technologies kooperieren, um den Fokus auf schnellere Implementierungen mit geringeren Kosten durch containerisierte und mikroservicebasierte 5G-End-to-End-Lösungen zu ermöglichen

Mavenir hat die Integration seiner 5G-Cloud-basierten Telekommunikationsnetzwerkfunktionen (cloud-native telecom network functions, CNFs) mit der containerfähigen Telco-Cloud von VMware angekündigt, die auf den 5G-Implementierungen der Edge-Computing-Lösungen von Dell Technologies läuft. Mavenir's 5G-Implementierungen, auf der Infrastruktur von Dell und VMware vorintegriert und getestet, werden dazu beitragen, die Bereitstellung zu beschleunigen, zu vereinfachen und die Hindernisse für die Bereitstellung von 5G zu reduzieren, während gleichzeitig neue Funktionen bereitgestellt werden, darunter:

  1. Die Integration von Open-Source-basierten Lösungen in den Bereichen Container as a Service (CaaS) und Platform as a Service (PaaS) mit Mavenir's Mikroservice-basierten 4G/5G-Lösungen, einschließlich Packet-Core- und 4G/5G-vRAN-Netzwerkfunktionen und der Telco-Cloud-Infrastruktur von VMware. Dies ermöglicht Mobilfunkbetreibern und Unternehmen die schnelle und einfache Bereitstellung von Telco-Workloads in privaten oder hybriden Cloud-Umgebungen durch die Erweiterung von lokalen VMware vSphere-basierten Umgebungen auf die AWS-Cloud über VMware Cloud on AWS (https://cloud.vmware.com/vmc-aws).
  2. Die Beschleunigung der Infrastruktur-Modernisierung mit den Cloud-fähigen Mobile-Edge-Plattformen von Dell, die auf die 5G-Softwarelösungen von Mavenir abgestimmt sind. Die Edge-Computing-Lösung von Dell Technologies mit der VMware Telco-Infrastruktur trägt dazu bei, das Onboarding und die Bereitstellung der hochleistungsfähigen containerisierten Netzwerkfunktionen (CNFs) und der virtuellen Netzwerkfunktionen (VNFs) von Mavenir zu beschleunigen.
  3. Das VMware NSX-T Container Plug-in (NCP) bietet die Integration zwischen NSX-T und Container-Orchestratoren wie Kubernetes sowie die Integration zwischen NSX-T und container-basierten PaaS (Platform as a Service) -Produkten. Die Lösung wird von VMware Telco Cloud Automation orchestriert, mit einer selbstreparierenden Infrastruktur und einer für die Netzwerkfunktion sensibilisierten Automatisierung in geschlossenen Regelkreisen.

Die Zusammenarbeit wird es Mobilfunkbetreibern (Mobile Network Operators, MNOs) ermöglichen, Mavenirs marktführende 4G/5G-Produkte und Anwendungen mit VMware's Container-Technologien auf der Telco Cloud/Edge-Computing-Infrastruktur von Dell Technologies zu implementieren. Die integrierte Lösung ist marktreif für Mobilfunknetzbetreiber, die entweder 5G-Fähigkeiten zu einem bestehenden Netz hinzufügen oder die Einführung eines neuen 4G/5G-Netzes planen. Mavenir's 4G/5G vRAN und Packet-Core-Lösungen werden mit seinen marktführenden virtualisierten IMS-basierten VoLTE-, VoWiFi- und Rich-Messaging-Lösungen ergänzt, um ein End-to-End-Netzwerk der nächsten Generation bereitzustellen.

„Die Mavenir/Dell/VMware-Lösung nutzt eine End-to-End-Orchestrierung, geschlossene Automatisierungsmechanismen und harmonisierendes Netzwerk-Slicing. Mavenir's Lösung wurde entwickelt, um Anwendungen und Anwendungsfälle zu ermöglichen, die Latenzen im Millisekundenbereich und reaktionsfähige Netzwerke erfordern“, sagte Pardeep Kohli, Präsident und CEO von Mavenir.

„Mavenir ist bestrebt, durch innovative Lösungen die TCO für Betreiber zu senken. Die Vereinfachung von Einsätzen mit vorintegrierten und getesteten Lösungen und abgestimmten Roadmaps ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel. Die Reaktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit, die von Netzwerk-Clouds erwartet wird, kann nun mit dieser Lösung realisiert werden“, sagte Bejoy Pankajakshan, EVP und Chief Strategy Officer von Mavenir.

„Durch die Zusammenführung des kollektiven Fachwissens unserer Unternehmen in den Bereichen der Telekommunikationsbranche, der Computing-Infrastruktur und der virtualisierten Vernetzung sind wir einzigartig positioniert, um Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Network Operators, MNOs), Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs) und Unternehmen bei der Transformation ihrer Geschäfte zu unterstützen“, sagte Gabriele Di Piazza, Vice President, Solutions & Marketing, Telco und Edge Cloud, VMware.

„Wir glauben, dass die Welt sich auf softwaredefinierte Gesamtlösungen umstellt und dass die Computerinfrastruktur und die Vernetzung eine entscheidende Rolle spielen. Die kombinierten Ressourcen von Dell Technologies rund um die Telco-Cloud-Infrastruktur, Open Networking, NSX und Edge-Computing bieten unseren Kunden und Partnern wie Mavenir eine starke Differenzierung, weshalb wir uns zu dieser erfolgreichen Zusammenarbeit verpflichtet fühlen“, so Kevin Shatzkamer, Vice President, Dell EMC Service Provider Strategy & Solutions.

Über Mavenir

Mavenir ist der einzige End-to-End-, Cloud-basierte Netzwerk-Softwareanbieter der Branche, der sich auf die Beschleunigung der Transformation von Software-Netzwerken und die Neudefinition der Netzwerkökonomie für Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs) konzentriert, indem er ein umfassendes End-to-End-Produktportfolio über alle Ebenen der Netzwerkinfrastruktur anbietet. Von 5G-Anwendungs-/Dienstleistungsebenen bis zu Packet-Core und RAN weist Mavenir die Richtung für entwickelte, Cloud-native Netzwerklösungen, die Endnutzern innovative und sichere Erfahrungen bieten. Mit branchenführenden Innovationen in den Bereichen VoLTE, VoWiFi, Advanced Messaging (RCS), Multi-ID, vEPC und OpenRAN vRAN beschleunigt Mavenir die Netzwerktransformation für mehr als 250 CSP-Kunden in über 140 Ländern, die mehr als 50 % der Nutzer weltweit bedienen.

Wir streben nach bahnbrechenden, innovativen Technologiearchitekturen und Geschäftsmodellen, die zur Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit von Kommunikationsdiensten beitragen. Durch Lösungen, die die Weiterentwicklung von NFV bis zum Erreichen von Rentabilität auf Webebene voranbringen, bietet Mavenir den CSP Möglichkeiten, Kosten zu senken sowie Einnahmen zu generieren und zu sichern. Weitere Informationen finden Sie unter mavenir.com.

Mavenir, das M-Logo und CloudRange sind Marken im Besitz von Mavenir Systems, Inc.

Copyright © 2020 Mavenir Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
News im Fokus "Unternehmen"
11:55TEIL 2 : Exklusivinterview mit Brian Thurston, CEO von IMC International Mining
EQ
11:50INVESTORS RESEARCH : Sind Cannabisaktien nach einem Absturz wieder interessant für Investoren? Ein Gedankenspiel
EQ
11:42QUOTEN : Sieben Millionen sehen ZDF-Krimi aus dem Saarland
DP
11:37VIRUS : Iran will Corona-Vorschriften leicht lockern
DP
09:55Airbus bringt Millionen Schutzmasken aus China - auch für Deutschland
DP
09:43VIRUS : Zweiter Rückholflug gestartet - immer noch Reisende in Pakistan
DP
09:41Trump verspricht Amerikas Öl- und Gasproduzenten Unterstützung
DP
09:39Handel wirbt um Verständnis für Miet-Aussetzung
DP
09:36Debatte um Beschaffung von Schutzkleidung in Corona-Krise geht weiter
DP
07:14WALT DISNEY : Großes Gedränge am Streaming-Markt
MA
News im Fokus "Unternehmen"