Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Mehr Bezieher von Elterngeld - Elterngeld plus attraktiv

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 10:33

WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland haben im vergangenen Jahr 1,76 Millionen Menschen Elterngeld bezogen. Darunter waren 1,35 Millionen Mütter und 410 000 Väter. Insgesamt waren dies sieben Prozent mehr als 2016, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Die Zahl der Väter nahm mit gut elf Prozent stärker zu als die der Mütter (sechs Prozent).

Eltern, deren Kinder nach dem 1. Juli 2015 geboren wurden, können zwischen dem Basiselterngeld (bisheriges Elterngeld) und dem Elterngeld Plus wählen. Beides ist auch kombinierbar. Das Elterngeld Plus fällt in der Regel niedriger aus, wird dafür aber erheblich länger gezahlt (bis zu 36 Bezugsmonate für beide Elternteile zusammen).

Praktisch alle Empfänger im Jahr 2017 konnten bereits die neue Wahlmöglichkeit nutzen. Dies machten insbesondere Frauen. Gut jede vierte Mutter entschied sich dafür. Es gibt jedoch erhebliche regionale Unterschiede: Sie reichen von 11 Prozent in der Stadt Gelsenkirchen bis zu 52 Prozent im rheinland-pfälzischen Pirmasens./tom/DP/stw


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
15:21DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 17.08.2018 - 15.15 Uhr
DP
14:55Gutachter sehen kein Problem bei überteuertem Fernwärme-Rückkauf
DP
14:52Bund sieht bei Pharmaskandal vorerst Landesbehörden am Zug
DP
14:42TÜRKEI : Gericht lehnt Freilassung von US-Pastor Brunson erneut ab
DP
14:39„Keine Entspannung beim Dax – Trend zeigt nach unten – wichtige Marken müssen halten“
MA
14:39EZB stellt Mitte September neue 100- und 200-Euro-Scheine vor
AW
13:54Koalitionsstreit über Bedingungen für größere Beitragsentlastung
DP
13:46DEVISEN : Euro legt leicht zu - Türkische Lira wieder unter Druck
DP
13:46Anarchisten dringen in die österreichische Botschaft in Athen ein
DP
13:45Staatsgerichtshof verhandelt über Klage gegen Finanzausgleich
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung