Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Mehr als 13 Milliarden Euro für Forschung außerhalb der Unis

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
27.03.2019 | 10:19

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die öffentliche Hand hat 2017 mit rund 13,5 Milliarden Euro deutlich mehr Geld in die außeruniversitäre Forschung und Entwicklung gesteckt. Dies waren sechs Prozent mehr als im Jahr 2016, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Das Personal der außeruniversitären Einrichtungen wuchs um 2,7 Prozent auf mehr als 100 000 Vollzeitstellen. Mehr als die Hälfte davon entfällt auf wissenschaftliche Mitarbeiter.

Der größte Teil der staatlichen Mittel (43,2 Prozent) floss in die Naturwissenschaften. Mehr als ein Viertel (28,5 Prozent) entfiel auf die Ingenieurwissenschaften. Weitere 1,4 Milliarden Euro (10,1 Prozent) gingen in die Humanmedizin, eine Milliarde Euro (7,1 Prozent) in die Geisteswissenschaften, knapp eine Milliarde Euro (6,3 Prozent) in die Sozialwissenschaften und 0,7 Milliarden Euro (4,8 Prozent) in die Agrarforschung.

Zur außeruniversitären Forschung gehören Einrichtungen von Bund, Ländern und Gemeinden sowie öffentlich geförderte private Einrichtungen ohne Erwerbszweck. Dazu zählen die Helmholtz-Zentren, die Institute der Fraunhofer-Gesellschaft und der Max-Planck-Gesellschaft sowie der Leibniz-Gemeinschaft./tom/DP/jha


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
18:36VIEL KRITIK AM KLIMAPAKET - STÄDTE : Verkehrswende beschleunigen
DP
18:17Labour-Parteitag beginnt im Zeichen des Brexit-Streits
DP
18:03Ausschreitungen am Rande von Klima-Demonstration in Paris
DP
18:02THUNBERG VOR VEREINTEN NATIONEN : 'Uns kann niemand stoppen'
DP
15:06VIEL KRITIK AM KLIMAPAKET - STÄDTETAG : Verkehrswende beschleunigen
DP
15:01KRETSCHMANN : Klimaschutz geht nicht ohne Verbote und Gebote
DP
15:01US-Kernkraftwerk bei Harrisburg stellt Betrieb ein
DP
12:36Aktivistin Thunberg nach Protesten auf UN-Jugendklimagipfel erwartet
DP
12:21SPD warnt vor Verzögerung bei neuer EU-Kommission
DP
12:21Bremen will E-Scooter-Verleih nur mit festen Regeln zulassen
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"