Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Ministerium - Wirtschaftliche Folgen der Virus-Epidemie noch unklar

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
14.02.2020 | 10:05
Children wear face masks, following the outbreak of the novel coronavirus on Valentine’s Day in Hong Kong

Das Bundeswirtschaftsministerium warnt vor negativen Folgen für die Konjunktur durch das neuartige Coronavirus.

Die außenwirtschaftlichen Risiken hätten sich durch dessen Ausbreitung erhöht, heißt es in dem am Freitag veröffentlichten Monatsbericht. "Die damit einhergehenden wirtschaftlichen Auswirkungen auf China und seine Handelspartner sind gegenwärtig noch nicht abschätzbar", betonte das Ministerium. Die Volksrepublik ist Deutschlands wichtigster Handelspartner. Dort sind nach Angaben der Nationalen Gesundheitsbehörde NHC bis Donnerstag 1380 Menschen durch das Virus gestorben.

Das Ministerium sieht die Konjunktur derzeit ohnehin in einer Flaute. "Die deutsche Wirtschaft befindet sich konjunkturell weiterhin in einer Schwächephase", steht in dem Monatsbericht. Während sich die binnenwirtschaftlich orientierten Dienstleistungsbereiche und das Baugewerbe gut entwickelten, stehe die exportorientierte Industrie weiter unter Druck.

Das Bruttoinlandsprodukt stagnierte im vierten Quartal. 2019 insgesamt wuchs Europas größte Volkswirtschaft um 0,6 Prozent. Für dieses Jahr rechnet die Regierung mit 1,1 Prozent.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
13:34China will trotz Virus-Krise Wachstumsziele erreichen
RE
13:31Coronavirus drückt ZEW-Index - "Erholung verschiebt sich auf 2. Halbjahr"
RE
13:21BAFIN NEWS : Jürgen Burchert, Staufen: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an
DP
13:12FEDERAL MINISTRY OF FOOD AND AGRICULTURE : Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Import-Lebensmitteln
PU
13:12FUCHTEL : Lebensmittel sind ein Exportschlager
PU
13:12DEVISEN : Eurokurs kaum verändert zu Dollar und Franken
AW
13:08OTS : Sparda-Bank Hamburg eG / Sparda-Bank Hamburg 2019: starkes ...
DP
13:06Röttgen erklärt Kandidatur - Es geht um neue Positionierung der CDU
DP
13:06Streiks in Griechenland bringen öffentliches Leben zum Erliegen
DP
13:02Länder der Euro-Zone wollen bei Konjunktureinbruch mehr Geld lockermachen
RE
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"