Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Morning Briefing - Markt Schweiz

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
26.07.2019 | 08:46

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé H1: Organisches Wachstum bei +3,6% (AWP-Konsens: +3,6%)
             Internes Realwachstum RIG +2,6% (AWP-Konsens: +2,4%)
             Umsatz 45,5 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 45,7 Mrd)
             Operative Marge adj. bei 17,1% (AWP-Konsens: 16,7%)
             Reingewinn von 5,0 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 5,3 Mrd)
             Organisches Wachstum Industrieländer bei +2,4% (Q1 +1,2%)
             Organisches Wachstum Emerging Markets +5,3% (Q1 +6,3%)
             Operatives Ergebnis adj. 7,8 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 7,66 Mrd)
             Organisches Wachstum im Q2 bei 3,9% (Q1 +3,4%)
             Wachstum war breit abgestützt, vor allem USA besonders stark
             Einführung von Starbucks war ein grosser Erfolg
             Dynamik von Nespresso und Nescafé verbesserte sich in allen Zonen
       2019: Organisches Wachstum von rund 3,5% erwartet             
             Ausblick zu Wachstum und operativem Gewinn bestätigt
             Adj. operative Marge bei 17,5% oder höher erwartet
             Portfolio-Management 'on track'
        CFO: Etwas besorgt in China - Nahrungsmittelmarkt verlangsamt sich    
             Toughere Vergleichszahlen vor allem im Q4 - deshalb vorsichtiger
             Rohstoffsituation dürfte in H2 schwieriger werden

- APG H1: Umsatz 152,3 Mio Fr. (VJ 145,1 Mio)
          EBIT 24,4 Mio Fr. (VJ 28,6 Mio)
          Nettoergebnis 19,4 Mio Fr. (VJ 22,7 Mio)
          rechnet mit Ergebnissen, die vorübergehend unter heut. Werten liegen
          Mittel- und langfristige Markt- und Ertragsperspektiven sind positiv

- Asmallworld erwartet Umsatzsteigerung von 40% für erstes Halbjahr
- Bellevue Group H1: Konzerngewinn 14,2 Mio Fr. (VJ 11,5 Mio)
                     Geschäftsertrag 53,9 Mio Fr. (VJ 52,5 Mio)
                     Verkauf der Bank "an starken Partner" wird weiter geprüft
                     Überschüssige Mittel aus SIX-Beteil. könn. zurückgeführt w.

- CFT H1: Umsatz 474,3 Mio Fr. (VJ 459,8 Mio)
- Crealogix ernennt Daniel Bader zum neuen Chief Financial Officer
- DKSH vereinbart Kooperation mit Tokopedia in Indonesien

- Forbo H1: Umsatz 649,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 676,2 Mio)
            EBIT 77,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 77,4 Mio)
            Reingewinn 61,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 60,2 Mio)
      2019: Weiter leichte Steigerung von Umsatz und Gewinn erwartet

- Idorsia: Janssen erzielt gute Resultate mit Ponesimod bei MS
- Obseva erhält gute Rückmeldung zu Programm mit OBE022

- Vaudoise Versicherungen ernennt Christoph Borgmann zum zukünftigen Finanzchef

- Zehnder H1: Umsatz 313,6 Mio EUR (AWP-Konsens: 304,2 Mio)
              EBIT 17,1 Mio EUR (AWP-Konsens: 16,9 Mio)
              Reingewinn 13,2 Mio EUR (AWP-Konsens: 12,9 Mio)
        2019: Umsatzsteigerung und Ergebnisverbesserung erwartet
              Mittelfristziele haben weiterhin oberste Priorität

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Geberit: BlackRock erhöht Anteil auf 5,01%
- Sunrise: UBS hielt vorübergehend Anteil von 5,85%
- Zurich Insurance: Capital Group erhöht Anteil auf 5,049%



PRESSE FREITAG



ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag: 
- Nestlé: Conf. Call zu H1-Ergebnis 14.00 Uhr
- UBS: Bundesgericht berät über Datenlieferung an Frankreich (ab 09.15 Uhr),

  Montag
- Keine Termine bekannt    
 
  Dienstag
- Dufry: Ergebnis H1 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- Bucher Industries: Ergebnis H1 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Kardex: Ergebnis H1 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- Cosmo Pharmaceuticals: Ergebnis H1 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- GAM: Ergebnis H1 (Conf. Call 08.30 Uhr)
- LEM: Ergebnis Q1
- SIG Combibloc: Ergebnis H1 (Conf. Call 09.00 Uhr)
- GV: Carlo Gavazzi

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- USA: BIP Q2/19 (14.30 Uhr)

WIRTSCHAFTSDATEN
- DE: Einfuhrpreise Juni -1,4% GG Vormonat (Prognose -0,7)
      Einfuhrpreise Juni -2,0% GG Vorjahr (Prognose -1,3)



SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.08.

- Übernahmeangebote: 
  - Alpiq: CSA bietet 70 Fr./Aktie (25.7.-9.9.)

- IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt): 
  - 
 
- Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
  - 
    

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 2.8.:
- Carlo Gavazzi (12,00 Fr.)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1045
- USD/CHF: 0,9911
- Conf-Future: -26 BP auf 164,42% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,639% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,20% auf 9'897 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Donnerstag): -0,31% auf 9'877 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,40% auf 1'520 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,25% auf 11'986 Punkte
- Dow Jones (Donnerstag): -0,47% auf 27'141 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -1,00% auf 8'239 Punkte
- Dax (Donnerstag): -1,28% auf 12'362 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,46% auf 21'659 Punkte


STIMMUNG
-  Etwas höher erwartet - Nestlé und UBS im Fokus

tt/jb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPIQ HOLDING AG 0.14%70.3 verzögerte Kurse.-8.22%
ASMALLWORLD AG 2.75%2.99 verzögerte Kurse.-26.33%
BELLEVUE GROUP AG -1.36%21.7 verzögerte Kurse.11.11%
BLACKROCK INC. 1.89%442.96 verzögerte Kurse.12.76%
BUCHER INDUSTRIES AG -0.63%317 verzögerte Kurse.20.65%
CARLO GAVAZZI HOLDING AG -0.38%261 verzögerte Kurse.6.53%
CFT SPA 1.95%3.66 Schlusskurs.-31.72%
COSMO PHARMACEUTICALS NV 0.60%83.5 verzögerte Kurse.-5.57%
CREALOGIX HOLDING AG 0.00%92.8 verzögerte Kurse.-15.32%
DAX -0.56%12405.23 verzögerte Kurse.18.08%
DJ INDUSTRIAL 0.14%27219.52 verzögerte Kurse.16.68%
DKSH HOLDING AG -0.40%49.5 verzögerte Kurse.-26.75%
DUFRY AG -1.63%85.58 verzögerte Kurse.-6.57%
ELECTRICITÉ DE FRANCE 0.48%10.46 Realtime Kurse.-24.38%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) -0.02%1.09363 verzögerte Kurse.-2.58%
FORBO HOLDING AG -1.57%1504 verzögerte Kurse.10.64%
GEBERIT -0.42%475.8 verzögerte Kurse.24.95%
IDORSIA LTD 1.54%25 verzögerte Kurse.52.28%
KARDEX AG -2.06%142.2 verzögerte Kurse.28.57%
LEM HOLDING SA -3.43%1236 verzögerte Kurse.22.33%
NASDAQ 100 -0.31%7892.954646 verzögerte Kurse.25.08%
NASDAQ COMP. -0.22%8176.71293 verzögerte Kurse.23.50%
NESTLÉ S.A. -0.47%105.8 verzögerte Kurse.33.16%
NIKKEI 225 1.05%21988.29 Realtime Kurse.8.72%
OBSEVA SA -2.38%9.42 verzögerte Kurse.-25.59%
S&P 500 -0.07%3007.39 verzögerte Kurse.19.97%
SIG COMBIBLOC GROUP AG -0.63%12.7 verzögerte Kurse.22.18%
SMI -0.53%9993.29 verzögerte Kurse.19.75%
STARBUCKS CORPORATION -1.72%90.48 verzögerte Kurse.40.50%
UBS GROUP -1.03%11.52 verzögerte Kurse.-4.99%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.50%0.99141 verzögerte Kurse.0.66%
ZEHNDER GROUP AG -0.39%38.1 verzögerte Kurse.14.54%
ZURICH INSURANCE GROUP -0.58%379 verzögerte Kurse.29.82%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
14:46Aktien Frankfurt: Rally nach Ölpreis-Schock vorerst beendet - Warten auf die Fed
AW
14:21Aktien New York Ausblick: Ölpreisschock hält Kurse in Schach
AW
11:58AKTIEN EUROPA : Ölpreisschock belastet Börsen - Öl- und Gassektor legt zu
AW
11:55Aktien Frankfurt: Rally vorerst beendet - Ölpreis-Schock
AW
11:35Aktien Schweiz: SMI verharrt im Minus - Ölpreis-Schock belastet
AW
10:50Ölpreis-Rally und Golf-Krise machen Anleger nervös
RE
09:35Aktien Schweiz Eröffnung: SMI fällt unter 10'000 Punkte
AW
09:23Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax unter Druck nach Ölpreis-Schock
DP
08:45Aktien Schweiz Vorbörse: Im Minus erwartet - Ölpreisanstieg verunsichert
AW
08:42BÖRSE ZÜRICH : Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
News im Fokus "Märkte"