Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Nordamerika-Geschäft von Under Armour schwächelt weiter

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
30.07.2019 | 14:08

BALTIMORE (awp international) - Das weiter schwächelnde Nordamerikageschäft des Sportartikelherstellers Under Armour hat das Wachstum im zweiten Quartal gebremst. So stiegen die Erlöse konzernweit um ein Prozent auf knapp 1,2 Milliarden US-Dollar, wie der Konkurrent von Adidas und Puma am Dienstag in Baltimore mitteilte. Während das deutlich kleinere internationale Geschäft um 12 Prozent zulegte, sanken die Umsätze in Nordamerika um 3 Prozent.

Unter dem Strich schrieb der Adidas-Konkurrent mit 17,3 Millionen Dollar erneut rote Zahlen. Das war deutlich weniger als der Verlust von 95,5 Millionen Euro im Vorjahr. Damals hatten hohe Umbaukosten belastet. Die Zahlen lagen in etwa im Rahmen der Erwartungen.

Die Prognose behielt das Unternehmen weitgehend bei. Der Umsatz soll im laufenden Geschäftsjahr weiter um 3 bis 4 Prozent wachsen. Allerdings geht Under Armour nun von einem leichten Erlösrückgang in Nordamerika aus, nachdem das Unternehmen vorher noch eine weitgehende Stagnation erwartet hatte. Für das internationale Geschäft zeigte sich Under Armour etwas optimistischer und erwartet im besten Fall etwas höhere Wachstumsraten als noch bei der Vorlage der Zahlen zum ersten Quartal im Mai.

Die Aussichten für das operative Ergebnis erhöhte Under Armour hingegen erneut leicht. Die Prognose für das Ergebnis je Aktie wurde mit 0,33 bis 0,34 Dollar bestätigt./nas/men/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG 1.90%286.1 verzögerte Kurse.54.00%
KERING 1.65%479.55 Realtime Kurse.14.60%
PUMA SE 1.82%72.5 verzögerte Kurse.66.86%
UNDER ARMOUR 0.40%20.07 verzögerte Kurse.13.13%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
15:30WACKER NEUSON : veröffentlicht vorläufige Zahlen zum Q3/2019 und passt Prognose an
EQ
15:27CSG : lanciert branchenerste cloudgestützte BSS-Lösung für die Kommunikationsindustrie
BU
15:25Swiss holt C-Series-Flieger wegen Triebwerksproblemen in Werkstatt
AW
15:23Wacker Neuson Group veröffentlicht vorläufige Zahlen zum Q3/2019 und passt Prognose an
DP
15:17Gea prüft Verkauf von Kompressoren-Tochter Gea Bock
DP
15:10FINEST INVESTORS SE : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 22.11.2019 in Raue PartmbB, Potsdamer Platz 1, 10785 Berlin mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG
EQ
15:10IRW-NEWS : Plymouth Rock Technologies Inc.: Plymouth Rock Technologies bringen Drohne zur Bedrohungserkennung auf den Markt
DP
15:10UNIDEVICE AG : Umsatz 262 Mio. EUR EBIT 2,95 Mio. EUR zum 30.09.2019
EQ
15:09BofA hebt Ziel für Volkswagen-Vorzüge (VW) auf 195 Euro - 'Buy'
DP
15:09UNIDEVICE AG : Umsatz 262 Mio. EUR EBIT 2,95 Mio. EUR zum 30.09.2019
DP
News im Fokus "Unternehmen"