Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Ölproduktion im Krisenland Venezuela sinkt weiter

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.10.2018 | 17:07

WIEN/CARACAS (dpa-AFX) - Die Ölförderung im südamerikanischen Krisenland Venezuela geht immer weiter zurück. Zuletzt sank die Förderung auf 1,197 Millionen Barrel (je 159 Liter) pro Tag, wie die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) am Donnerstag auf Grundlage unabhängiger Schätzungen mitteilte. Das war ein Rückgang um 3,4 Prozent binnen Monatsfrist.

Die Förderung im Land mit den größten Erdölreserven der Welt ist seit Jahren im freien Fall, weil die Regierung über Jahre versäumte, in moderne Förder- und Raffinerietechnik zu investieren. 2013 produzierte Venezuela pro Tag noch über drei Millionen Barrel Öl.

Die sinkenden Einnahmen haben das Land in eine schwere Wirtschafts- und Versorgungskrise gestürzt. Venezuela verfügt kaum noch über Devisen, um Lebensmittel, Medikamente und Dinge des täglichen Bedarfs einzuführen. Hunderttausende Menschen sind bereits vor Hunger und Elend ins Ausland geflohen.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) rechnet für das laufende Jahr mit einer Inflationsrate von 1,37 Millionen Prozent. Für das nächste Jahr prognostiziert der IWF sogar einen Preisanstieg von zehn Millionen Prozent. Zudem dürfte die Wirtschaftsleistung 2018 um 18 Prozent sinken./dde/DP/fba


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
16:10Riesige Menschenmenge in Hongkong marschiert gegen Regierung
DP
15:59Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich nach Massenprotesten
DP
15:57ARGENTINISCHER STROMVERSORGER : Normalisierung dauert noch Stunden
DP
15:51Kremlchef Putin kritisiert 'Kampf ohne Regeln' in US-Politik
DP
15:50MASSENPROTESTE WIRKEN : Hongkong legt Auslieferungsgesetz auf Eis
DP
15:48Iranische Abgeordnete mahnen zur Zurückhaltung im Tanker-Konflikt
DP
15:17E-SCOOTER : Erste Anbieter vor dem Start, Verbraucher skeptisch
DP
15:11Rüstungsgüter für mehr als eine Milliarde Euro an Jemen-Kriegsallianz
DP
15:09Blackout in Südamerika - Argentinien und Uruguay ohne Strom
DP
15:07'SZ' : Berlin unterstützt Ziel einer klimaneutralen EU bis 2050
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung