Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Rohstoffe

News : Rohstoffe

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Phosphatproduktion in Tunesien nach Protesten wieder angelaufen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
09.03.2018 | 14:26

TUNIS (dpa-AFX) - Die Phosphatproduktion in Tunesien ist nach Regierungsangaben nach einer wochenlangen Blockade durch Demonstranten wieder angelaufen. Alle Produktionsstätten in der Region Gafsa in Zentraltunesien hätten wieder ihre normale Tätigkeit aufgenommen, sagte Energieminister Khaled Kaddour lokalen Medien am Freitag.

Im Zuge der landesweiten Proteste gegen hohe Arbeitslosigkeit und ein neues Finanzgesetz in Tunesien hatten Demonstranten seit Mitte Januar die Phosphatproduktion zeitweise komplett blockiert. Sie zählt in Tunesien zu einem der wichtigsten Industriezweige.

Das nordafrikanische Land gehörte vor der Revolution 2011 weltweit zu den größten Exporteuren von Phosphat. Nach Angaben des staatlichen Unternehmens CPG (Compagnie des Phosphates de Gafsa) hatte sich die Produktion in den vergangenen Jahren fast halbiert. Das Bergbauministerium schätzt den finanziellen Verlust durch die Streiks in den vergangenen Jahren auf rund zehn Milliarden Dinar (3,3 Milliarden Euro).

Immer wieder kommt es in der zentraltunesischen Region Gafsa zu Protesten und Streiks. Die Menschen abseits der Hauptstadt Tunis fühlen sich benachteiligt./sus/DP/men


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Rohstoffe"
21.09.Iranische Kampfjets führen Übungen im Persischen Golf aus
DP
21.09.Ölpreise uneinheitlich
AW
21.09.Preis für Opec-Rohöl legt zu
DP
21.09.KORREKTUR : Ölpreise legen zu - JPMorgan erhöht Preisprognose deutlich
DP
21.09.G20-FORUM : Reduzierung von Stahl-Kapazitäten notwendig
DP
21.09.Ölpreise bewegen sich kaum
AW
20.09.Ölpreise geben Gewinne ab - Brent kratzt zeitweise an 80 Dollar-Marke
AW
20.09.Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff treibt Stahl-Bündnis mit Tata voran
RE
20.09.Kaffee-Holding JAB prüft weitere Zukäufe im Getränkemarkt
RE
20.09.Börse Frankfurt-News: Nur Öl wird immer teurer (Handel mit Rohstoff-ETCs)
DP
News im Fokus "Rohstoffe"
Werbung