Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Pricefx : stellt seine Unternehmensplattform fertig und bietet sie Nutzern seiner wichtigsten SaaS-Produkte kostenlos an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.05.2019 | 19:44

Mit der Plattform profitieren Pricefx-Kunden von niedrigeren Gesamtbetriebskosten und schnellerer Wertschöpfung

Pricefx, der weltweit führende Anbieter von Cloud-basierter Preissoftware, gab heute während seiner Benutzerkonferenz Accelerate19 auf der Bühne bekannt, dass Abonnenten des SaaS-Kernangebots des Unternehmens jetzt ohne zusätzliche Kosten vollständigen Zugang zu dem gesamten Funktionsumfang der Plattform erhalten. Dies ist nun möglich, da Pricefx die Weiterentwicklung zum Plattformanbieter vollzogen und seine Integrations- und Konnektivitätsressourcen vereint hat. Die leistungsstarke Technologieplattform für Unternehmen von Pricefx ermöglicht eine einfache Konfiguration per Mausklick für die Unterstützung von Backend, Frontend, eigenem und fremdem geistigen Eigentum.

Die Plattform wird als Teil von Kernprodukt-Abonnements angeboten werden, was es Pricefx ermöglicht, die Gesamtbetriebskosten für seine Kunden noch weiter zu senken. Darüber hinaus beschleunigt der einfache Zugang, den die Plattform zu einem breiten Spektrum von preisbezogenem geistigen Eigentum und zu gebrauchsfertigen Funktionen bietet, die Wertschöpfung für Kunden.

„Die Weiterentwicklung von Einzellösungen zu einer Plattform mit vollem Funktionsumfang schafft einen neuen Maßstab für Cloud-basierte Preissoftware“, erklärte Gabriel Smith, der Chief Evangelist bei Pricefx. „Wir stellen leistungsfähige und innovative neue Funktionen für eine stärker verbundene, integrierte und modulare Cloud-native Plattform bereit, ohne dass Kunden dafür zusätzliche Kosten entstehen.“ Unternehmen können jetzt sämtliche Vorteile des gesamten Pricefx-Produktangebots anhand einer Unternehmensplattform nutzen, die Daten, Multi-System-Konnektivität und mehr verwaltet, unter Anwendung des gleichen schnellen, flexiblen und kundenfreundlichen SaaS-Ansatzes, den die Branche von Pricefx gewöhnt ist.

In der Vergangenheit bot Pricefx IntegrationManager an, ein separates Produkt, das Pricefx-SaaS-Produkte mit Backend-Daten und -Diensten wie Unternehmensressourcenplanung (ERP) und Produktlebenszyklusmanagement (PLM) verband. Pricefx hat zudem weiter Frontend-Systemsintegrationen mit führenden Anbietern entwickelt und seine Partner bei der Entwicklung von fokussiertem und preisspezifischem geistigen Eigentum unterstützt. Jetzt wurden diese Funktionen in einer einzigen Plattform vereint, die von den Nutzern des SaaS-Kernangebots des Unternehmens und Partnern für die Entwicklung, Hinzufügung und Verteilung ihres eigenen geistigen Eigentums kostenlos genutzt werden kann.

Die Pricefx-Plattform wird auch in Zukunft die Backend-Konnektivität und alle Funktionen von IntegrationManager bereitstellen und weiterhin Konnektivität mit führenden Systemen für das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) und alle Pricefx-Produkte unterstützen. Kunden können Pricefx jetzt noch einfacher in ihr Unternehmen integrieren und das volle Potenzial der Plattform ausschöpfen.

Die Pricefx-Plattform wird auch in Zukunft die Backend-Konnektivität und alle Funktionen von IntegrationManager bereitstellen und weiterhin Konnektivität mit führenden Systemen für das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) und alle Pricefx-Produkte unterstützen. Kunden können Pricefx jetzt noch einfacher in ihr Unternehmen integrieren und das volle Potenzial der Plattform ausschöpfen.

Folgen Sie Pricefx

Blog: https://www.pricefx.com/site/blog/

Twitter: https://twitter.com/price_fx

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/price-f-x-/

Über Pricefx

Pricefx wurde 2011 in Deutschland gegründet und ist der führende Anbieter von Preissoftware als Service (Software as a Service, SaaS). Das Unternehmen bietet ein umfassendes Paket von Lösungen an, die sich schnell implementieren lassen, einfach zu verwenden sind und flexibel an sämtliche Geschäftsanforderungen anpassbar sind. Pricefx liefert eine vollständige Plattform für Preisoptimierung und -management basierend auf nativer Cloud-Architektur, um Preisinformationen, -definitionen und -realisierung bereitzustellen. Die innovative Lösung kann von B2B- als auch B2C-Unternehmen jeder Größe und Branche überall auf der Welt eingesetzt werden. Die Zufriedenheit und Loyalität der Kunden bilden das Fundament des Geschäftsmodells von Pricefx. Heute stellt Pricefx seine ausgereiften Lösungen für mehr als 100 Kunden in über 37 Ländern rund um den Globus bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.pricefx.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
12:45OHB SE : Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung auf EUR 43 Cent
EQ
12:44Revision des Atomkraftwerks Emsland dauert länger als erwartet
DP
12:41OHB SE : Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung auf EUR 43 Cent
DP
12:30BORUSSIA DORTMUND GMBH : Frankfurt Main Research AG nimmt Coverage der BVB Aktie mit einer 'Kaufen'- Empfehlung und einem Kursziel von 10,50 EUR auf
EQ
12:27AKTIE IM FOKUS : Siemens erholen sich nach Rückschlag vom Hoch seit Oktober
DP
12:27Frankfurt Main Research AG nimmt Coverage der BVB Aktie mit einer 'Kaufen'- Empfehlung und einem Kursziel von 10,50 EUR auf
DP
12:20SMT SCHARF AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
12:18AKTIE IM FOKUS : Infineon-Aktien stemmen sich nur kurz gegen den Abwärtstrend
DP
12:15FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICES WORLDWIDE : Korrektur einer Veröffentlichung vom 23.05.2019 gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
12:05KLÖCKNER & CO SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten und Quartals-/Zwischenmitteilungen
EQ
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung