Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Sompo International bringt M&A-Versicherungen auf den europäischen Markt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 15:46

PEMBROKE (Bermuda) - 14. Juni 2018 - Sompo International Holdings Ltd., ein Spezialversicherungsunternehmen für Sach- und Unfallversicherungen mit Sitz auf Bermuda verkündete heute, dass es auf seiner europäischen Plattform für Spezialversicherungen einen neuen Geschäftszweig der Transaktionsrisikoversicherungen (auch als M&A-Versicherungen bekannt) anbietet, womit es seine Vermögensschadenversicherungsangebote für Geschäftskunden in Europa ausweitet.

Mit diesen neuen Versicherungspolicen können sich Vertragsparteien von Firmenfusionen, -akquisitionen und restrukturierungen gegen Vermögenseinbußen durch die Nichteinhaltung von Gewährleistungen und Freistellungen (Warranty & Indemnity (W&I)) sowie durch andere Risiken absichern. Das Programm ist auf öffentliche und private Unternehmen zugeschnitten deren Hauptgeschäftstätigkeit sich auf Europa erstreckt. Sompo International bietet W&I-Policen mit Grund- oder Basisdeckung (Primary) wie auch Exzedentenverträge sowohl dem Käufer (Eigenschadenversicherung) als auch dem Verkäufer (Haftpflichtversicherung) an. Im Falle eines Bieterverfahrens steht zudem die verkäuferseitig veranlasste käuferseitige W&I-Versicherung zur Verfügung. Das Angebot wird schließlich durch eine Deckung für im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen identifizierte Steuerrisiken (Tax Liablity Insurance) abgerundet.

Dies kommentiert Thomas M. Mannsdorfer, Executive Vice President und Head of European Specialty Underwriting bei Sompo International wie folgt: "Seit der Einführung der europäischen Plattform von Sompo International im März haben wir europaweit den Kunden gezielt marktführende Produkte auf dem Gebiet der Geschäftsführerhaftung, Berufshaftpflicht, Finanzinstitute und Cyber-Haftung angeboten. Mit unseren neuen M&A-Produkten erweitern wir diese Palette, was unsere Position festigt und uns hilft, Unternehmen noch besser in ihrem Risikomanagement zu unterstützen."

Richard Allen, Executive Vice President, Head of Professional Lines, London Market & Europe Insurance, fügt noch hinzu: "Das wird noch gestützt durch die Underwriting-Kapazität von Sompo International, die mit A+ bewertet ist, und durch die Flexibilität unsere Kunden von London aus und jetzt auch durch die neuen europäischen Firmen bedienen zu können. Die Einführung dieser zusätzlichen professionellen Produktlinien ergänzt unser wachsendes Portfolio. Das fundierte Wissen von Thomas auf diesem Gebiet, zusammen mit neuen fähigen Versicherungsmitarbeitern für unser europäisches Spezialversicherungsteam, wird die Präsenz von Sompo International in diesem wichtigen Markt noch verstärken."

Über Sompo International

Sompo International Holdings, Ltd. ist ein weltweit agierendes Spezialversicherungsunternehmen für Sach- und Unfallversicherungen bzw. Rückversicherung mit Sitz in Bermuda. Über seine Tochtergesellschaften vertreibt Sompo International Versicherungen für die Agrarindustrie, Vermögensschadenversicherungen, Sach- und Unfallversicherungen, Versicherungen für die Schifffahrt und den Energiesektor, andere Spezialversicherungen sowie Rückversicherungen für Katastrophen, Sach- und Unfallrückversicherungen, professionelle Rückversicherungen und Wetterrisiko- und andere spezielle Rückversicherungen. Die Unternehmen von Sompo International sind 100%ige Tochtergesellschaften der Sompo Holdings, Inc., wobei das Kerngeschäftsfeld eine der größten Sach- und Unfallversicherungskonzerne auf dem japanischen Binnenmarkt umfasst. Wir können kontinuierlich eine ausgezeichnete Finanzkraft aufweisen, wie die Ratings A+ (Superior) von A.M. Best (Kategorie: Größe XV) und A (Strong) von Standard und Poor's für unsere Haupttochtergesellschaften beweisen. Die Unternehmenszentrale von Sompo International befindet sich unter der Adresse Waterloo House, 100 Pitts Bay Road, Pembroke HM 08, Bermuda, und die Postanschrift lautet: Sompo International, Suite No. 784, No. 48 Par-la-Ville Road, Hamilton HM 11, Bermuda. Weitere Informationen finden Sie unter www.sompo-intl.com.

 

Kontakt

Investor Relations

Telefon: +1 441 278 0988

E-Mail: investorrelations@sompo-intl.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Sompo International via Globenewswire

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
12:50Commerzbank belässt Bayer auf 'Buy' - Ziel 111 Euro
DP
12:50Ölpreise wenig bewegt
AW
12:50UBS hebt Ziel für RWE auf 24,50 Euro - 'Buy'
DP
12:49JPMorgan senkt Ziel für Tesla auf 195 US-Dollar - 'Underweight'
DP
12:47ORIGINAL-RESEARCH : Grand City Properites (von First Berlin Equity Research Gm...
DP
12:46Maschinenbau-Export hält Kurs in handelspolitischen Stürmen
AW
12:40AKTIE IM FOKUS : Talanx unter besten Versicherern - Metzler nicht mehr negativ
DP
12:36Evonik gründet Gemeinschaftsunternehmen in China
DP
12:35CYAN : schließt Partnerschaft mit AliasLab S.p.A. für gemeinsame Lösungen zur Erfüllung der erhöhten Sicherheitsstandards aus der Payment Service Directive 2 (PSD2)
EQ
12:31IRW-NEWS : Jadar Lithium Ltd.: Jadar Lithium Ltd.: Erste Probennahmen auf Projektgebiet Vranje-South definieren Li-B-Anomalien
DP
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung