Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

TAGESVORSCHAU: Termine am 11. Dezember 2019

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.12.2019 | 06:06

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Mittwoch, den 11. Dezember:

^

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 DEU: Aurubis, Jahreszahlen (10.00 h Jahres-Pk, Hamburg)

08:00 DEU: Telefonica Deutschland, Business Update Call

08:00 ESP: Inditex, Q3-Zahlen

08:00 GBR: British American Tobacco, Q4 Umsatz

09:30 CHE: Credit Suisse, Investor Day, London

10:00 DEU: Carl Zeiss, Jahres-Pk, Stuttgart

11:00 SWE: Hexagon, Capital Markets Day

11:00 DEU: Volkswagen Marke, Auslieferungen 11/19

13:45 DEU: TUI, Telefon-Pk zu den Jahreszahlen

14:30 CHE: Barry Callebaut, Hauptversammlung

15:00 USA: Home Depot, Investor & Analystentreffen

18:30 DEU: Metro, Jahreszahlen (endgültig)

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

CHE: Airline-Verband IATA mit neuen Passagier- und Frachtzahlen 2019

DEU: Thyssenkrupp, Kapitalmarkttag, London

SAU: Aramco, Erstnotiz an der Saudi Stock Exchange

TERMINE KONJUNKTUR

00:50 JPN: Erzeugerpreise 11/19

12:00 PRT: Verbraucherpreise 11/19 (endgültig)

12:00 TRK: Türkische Zentralbank, Zinsentscheid

14:30 USA: Verbraucherpreise 11/19

14:30 USA: Realeinkommen 11/19

16:30 USA: Energieministerium, Ölbericht (Woche)

20:00 USA: FOMC Zinsbeschluss (20.30 h Pk)

SONSTIGE TERMINE

01:00 USA: US-Präsident Donald Trump spricht bei einer Wahlkampfveranstaltung unter dem Motto "Make America Great Again"

09:00 EUR: EU-Kommission und EU-Parlament beraten über den "Green Deal"

10:00 DEU: LG Köln verkündet Urteil über Klage der HUK Coburg gegen Check24 im Rechtsstreit um "Nirgendwo Günstiger Garantie", Köln

12:00 FRA: Frankreichs Premier will nach Protest Pläne zur Rentenreform vorstellen

DEU: Sitzung des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn u.a. zu den Problemen beim Verkauf der Tochter Arriva und zur Bestellung eines neuen Finanzvorstands

DEU: Internationale Konferenz "Future of AI in Automotive" des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) zu Künstlicher Intelligenz (KI) in Autos°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AURUBIS 1.10%53.36 verzögerte Kurse.-2.49%
BARRY CALLEBAUT AG 0.56%2148 verzögerte Kurse.0.47%
BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC 0.10%3466.5 verzögerte Kurse.7.27%
CARL ZEISS MEDITEC AG 1.34%120.8 verzögerte Kurse.6.24%
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.11%13.47 verzögerte Kurse.2.79%
HEXAGON 1.75%547.8 verzögerte Kurse.4.34%
TELEFONICA 0.82%6.15 Schlusskurs.-1.24%
THYSSENKRUPP AG -0.50%11.995 verzögerte Kurse.-0.37%
TUI -0.05%10.48 verzögerte Kurse.-8.07%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
07:40GEBERIT : Starker Schweizer Franken zehrt organisches Wachstum auf
MA
17.01.SPD-CHEFIN ESKEN : 'Die schwarze Null muss weg'
DP
17.01.DEVISEN : Euro bleibt unter Druck - Einzelhandelsdaten belasten britisches Pfund
DP
17.01.GERMAN FEDERAL CHANCELLOR : Pressemitteilung Bundeskanzlerin Merkel gratuliert dem Vorsitzenden der Regierung der Russischen Föderation, Michail Wladimirowitsch Mischustin
PU
17.01.OTS : Börsen-Zeitung / Dax 15000, Marktkommentar von Werner Rüppel
DP
17.01.MINISTRY OF FOREIGN AFFAIRS OF RUSSIAN FEDERAT : Aus den Antworten des Außenministeriums der Russischen Föderation auf die Fragen, die für die Pressekonferenz über die Ergebnisse der russischen Diplomatie im Jahr 2019 eingegangen sind
PU
17.01.O.J.-Simpson-Anwalt verstärkt Verteidigerteam von Präsident Trump
DP
17.01.Mexiko will Migranten-'Karawane' Jobs statt Durchreise in USA bieten
DP
17.01.Bundesregierung bestätigt Drohung der USA gegen EU im Iran-Streit
DP
17.01.CDU-Spitze pocht bei Grundrente auf Vermögensprüfung
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"