Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

WDH/Städtetag: Vorstoß der Bundesregierung zu ÖPNV 'hilflos'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.02.2018 | 18:19

(Dedy statt Deday im letzten Satz)

BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Städtetag hat die Bundesregierung nach deren Vorstoß für einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr für bessere Luft in Städten kritisiert. "Auf mich wirkt der Vorstoß der Bundesregierung angesichts der andauernden Grenzwert-Überschreitungen bei den Stickoxiden etwas hilflos", sagte der Hauptgeschäftsführer des Städtetages, Helmut Dedy, am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Die Politik muss Brüssel etwas Neues bieten, um eine Klage zu vermeiden. Und dann wird eine solche Idee in den Brief aufgenommen. Ein kostenloser öffentlicher Nahverkehr ist wahrscheinlich nicht zu bezahlen und ich glaube auch nicht, dass die Bundesregierung das bezahlen will. Aber es steht nun erst mal drin in dem Brief an Brüssel."

Dedy ergänzte, die Bundesregierung sei am Mittwoch bereits ein Stück weit zurückgerudert, wenn nun von Modellen für temporären kostenlosen ÖPNV die Rede sei./sam/hoe/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
09:00Wieso wächst die Eurozone so langsam?
MA
08:00CMC IQ FX 4/5 : Gold- und Metall-Währung Rand – was Makro-Trader wissen!
MA
07:30Was hat den DAX in die Tiefe gezogen?
MA
06:22Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 19. August 2018
AW
06:02OTS : neues deutschland / neues deutschland: Ökonom Hickel: Griechenland ist ...
DP
18.08.CMC MARKETS ACADEMY : Makro-Trading-Highlights im Fokus
MA
18.08.DIESER ANGST-CHART MACHT DIE RUNDE : Droht wirklich Gefahr für Aktien?
MA
18.08.CMC IQ FX 3/5 : Agrar-FX – Makro-Trends im Agrarsektor traden mit NZD/USD
MA
17.08.Heil zuversichtlich bei Arbeitsperspektive für Asylbewerber
DP
17.08.Drei Ratingagenturen bemängeln Stabilität der Türkei
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung