Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Afrikanischer Kreditgeber Nedbank steigert Zwischengewinn um 26

10.08.2022 | 10:24
Customers look on outside Nedbank, after the bank closed due to load shedding, at the Mall of the South in Johannesburg

Der südafrikanische Kreditgeber Nedbank Group hat am Mittwoch mitgeteilt, dass sein Zwischengewinn um mehr als ein Viertel gestiegen ist, da die Wirtschaft trotz aller Herausforderungen wieder an Fahrt gewonnen hat.

Der Gewinn je Aktie, die wichtigste Messgröße für den Unternehmensgewinn in Südafrika, belief sich in den sechs Monaten bis zum 30. Juni auf 1.370 südafrikanische Cents ($0,8258), verglichen mit 1.084 Cents ein Jahr zuvor. Die Bank kündigte eine Zwischendividende von 783 Cents pro Aktie an.

Die südafrikanischen Kreditinstitute haben sich früher als erwartet von den COVID-19-Tiefstständen erholt, müssen aber einen schmalen Grat zwischen hoher lokaler Arbeitslosigkeit, die durch die steigende Inflation noch verschlimmert wird, und einer für die Banken positiven Zinsentwicklung beschreiten.

Die Nedbank, die einen Ertragssprung von 11% verzeichnete, sagte, sie erwarte, dass die Inflation im dritten Quartal mit etwa 7,8% ihren Höhepunkt erreichen werde und dass sie auf dem besten Weg sei, ihre Gewinnzahlen für 2019 bis Ende 2022 zu übertreffen.

($1 = 16,5904 Rand)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DOW JONES AFRICA TITANS 50 INDEX -0.53%415.69 Realtime Kurse.-23.75%
NEDBANK GROUP LIMITED -0.51%197.5 Schlusskurs.12.84%
S&P AFRICA 40 INDEX -0.77%135.31 Realtime Kurse.-24.29%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
13:51Russland will von Ukraine befreite Gebiete nicht aufgeben
DP
13:49Dänische Regierungschefin kündigt Neuwahlen am 1. November an
DJ
13:40Der Staub legt sich nach dem Anstieg der Aktien, OPEC+ spricht über Angebotskürzungen
MR
13:34Bundeskabinett beschließt Energiepauschale für Rentner
DJ
13:33Truss kündigt mehr 'Brüche' durch Wirtschaftsideen an
DP
13:32KOF erwartet trotz Abkühlung keine Rezession
AW
13:30ÜBERBLICK am Mittag/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
13:29Lindner will Frist für Grundsteuer-Erklärung verlängern
RE
13:27Dänemark wählt bereits am 1. November ein neues Parlament
DP
13:25Scholz besteht auf Gaspipeline aus Spanien durch Frankreich
RE
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"