Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Aktien Frankfurt Schluss: Dax dämmt Wochenverlust ein - Schwacher September

30.09.2022 | 18:10

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kursstabilisierung an den US-Börsen hat dem Dax am Freitag einen versöhnlichen Wochenausklang erleichtert. Nach einem zwischenzeitlichen Durchhänger drehte der deutsche Leitindex wieder nach oben und schloss 1,16 Prozent fester bei 12 114,36 Punkten. Der MDax, der die mittelgroßen Unternehmen beinhaltet, konnte sich noch stärker erholen: Er verabschiedete sich mit einem Plus von 2,66 Prozent auf 22 370,02 Punkte.

Auf Wochensicht steht beim Dax allerdings ein Minus von fast anderthalb Prozent zu Buche. Am Mittwoch war das Börsenbarometer sogar auf den tiefsten Stand seit November 2020 abgerutscht. Für den September - laut Aktienstratege Markus Reinwand von der Landesbank Hessen-Thüringen ohnehin traditionell der schwächste Börsenmonat des Jahres - beträgt der Kursrückgang über fünfeinhalb Prozent und damit fast soviel wie im dritten Quartal. Seit Jahresanfang beläuft sich das Minus sogar auf knapp ein Viertel./gl/he


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.27%14529.39 verzögerte Kurse.-8.53%
MDAX 0.88%26183.85 verzögerte Kurse.-25.45%
Aktuelle Nachrichten
10:22Habeck will bei Umstellung auf klimafreundliche Produktion helfen
DJ
09:32Bahn verstärkt nach Kabel-Anschlag Schutz des Schienennetzes
DJ
09:13Chef des EU-Handelsausschusses fordert Klage gegen US-Subventionen
DJ
08:59Macron will mit IAEA-Chef Grossi und "in Kürze" auch mit Putin sprechen
DJ
08:37Luberef von Saudi Aramco erwartet beim Börsengang bis zu 1,32 Milliarden Dollar
MR
05:37Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 4. Dezember 2022
AW
03:26Amazon startet wieder Werbung auf Twitter - Platfomer reporter
MR
02:31Impressum
DJ
01:05Gesetzgeber fordert, dass die EU sich bei der WTO über den U.S. Inflation Reduction Act beschwert
MR
03.12.Bafin sieht Mängel bei Flatexdegiro - Vorstand wird erweitert
DP
Aktuelle Nachrichten