Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Allianz Suisse erzielt im ersten Halbjahr weniger Gewinn

30.08.2021 | 11:33

Wallisellen (awp) - Allianz Suisse hat im ersten Halbjahr 2021 zwar mehr Prämien eingenommen, aber unter dem Strich weniger verdient. Belastet wurde das Ergebnis durch die hohen Schadenaufwände im Zusammenhang mit den jüngsten Unwetterereignissen.

Das Gesamt-Prämienvolumen stieg gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Prozent auf 2,69 Milliarden Franken an, wie der Versicherer am Montag mitteilte. Zum Wachstum beigetragen habe sowohl das Lebensgeschäft mit einem Plus von 2,4 Prozent auf 1,20 Milliarden als auch das Sachgeschäft mit +0,5 Prozent auf 1,49 Milliarden.

Das operative Ergebnis ging aber um 16 Prozent auf 160 Millionen Franken zurück und unter dem Strich resultierte ein um 9,4 Prozent tieferer Reingewinn von 143 Millionen Franken. Bis Ende Juni seien schweizweit 25'000 Schadenfälle verzeichnet worden, wobei mit einem Aufwand von 90 Millionen Franken gerechnet werde, schreibt Allianz Suisse. Gegenüber dem Vorjahr bedeute dies ein Anstieg der Schäden aus Naturereignissen von 70 Millionen Franken.

"Mit den Juli-Unwettern werden wir ein im negativen Sinne absolutes Rekordjahr verzeichnen", lässt sich CEO Severin Moser in der Meldung zitieren. Die Belastung durch die Unwetterschäden werde aber durch die Rückversicherung gedämpft. Überdies könnten die Aufwendungen durch die Kapitalstärke von Allianz Suisse abgefedert werden.

an/uh


© AWP 2021
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
20:13Weinsteins Saba Capital verkaufte Beteiligungen an SPAC, als die Aktien aufgrund des Trump-Deals in die Höhe schnellten
MR
20:11PROGNOSEN/Konjunkturdaten USA, Fed-Termine 25. Oktober bis 31. Oktober (43. KW)
DJ
20:01Noxxon veröffentlicht finanzergebnisse für das erste halbjahr 2021 und gibt aktuelle informationen zur geschäftsentwicklung bekannt
BU
20:01BANKUNITED, INC. : RBC Capital Markets gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
20:01AUDIOCODES LTD. : Sidoti & Co. ist weniger optimistisch
MM
19:50Das Drama im Vorstand der Rogers-Familie wird sich wahrscheinlich nicht auf den Kauf von Shaw auswirken
MR
19:46Sotheby's, Creative Artists Agency & NEA's Connect Ventures investieren in 20 Millionen-US-Dollar-Runde für Mojito, eine NFT-Commerce-Suite
GL
19:33DZ Bank hebt fairen Wert für Südzucker auf 15,75 Euro - 'Kaufen'
DP
19:33Baader Bank senkt Ziel für SAP auf 142 Euro - 'Buy'
DP
19:32Baader Bank senkt Ziel für Zur Rose Group auf 450 Franken - 'Buy'
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"