Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Altmaier hält Hotelübernachtung für Weihnachtsbesuche für vertretbar

27.11.2020 | 15:26

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hält eine Hotelübernachtung für Weihnachtsbesuche für vertretbar. Altmaier sagte am Freitag bei einer Videoschalte zu finanziellen Corona-Hilfen, wenn es zugelassen sei, dass Zusammenkünfte über Weihnachten in einem engen Rahmen stattfinden, dann sei es aus seiner Sicht auch "vertretbar", dass dafür dann "Hotelübernachtungs-Kapazitäten" zur Verfügung gestellt werden.

"Denn nicht jeder hat zu Hause die Möglichkeiten, um seinen Gästen dann eine Übernachtung mit ausreichend Platz zur Verfügung zu stellen", sagte Altmaier. Das müsse aber im Einzelfall von den Bundesländern entschieden werden.

In einigen Ländern sind Hotelübernachtung bei Weihnachtsbesuchen möglich. Dagegen hatte Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) deutlich gemacht, wer über Weihnachten Verwandte besuche, solle nicht im Hotel übernachten können.

Altmaier sagte: "Wenn es jetzt um die Frage der Weihnachtstage geht, will ich nur darauf hinweisen, dass nach meiner festen Überzeugung Weihnachtszusammenkünfte im engen, überschaubaren familiären Kreis, so wie das von der Ministerpräsidentenkonferenz beschlossen worden ist, keine touristischen Übernachtungen sind - sondern das ist eine Kategorie, die wir ausdrücklich erlauben und ermöglichen wollen, weil das familiäre Beisammensein über Weihnachten ein ganz zentraler Bestandteil unserer Alltagskultur ist."/hoe/DP/nas


© dpa-AFX 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
16:52EZB zum Jahresstart in Wartestellung - Keine neuen Stützungsschritte
RE
16:51DEVISEN : Eurokurs steigt
DP
16:51PROTEST IN SCHWARZ : Friseure und Kosmetiker fordern Hilfen
DP
16:49MAKRO TALK/COMMERZBANK : EZB will Risikoaufschläge für Bonds begrenzen
DJ
16:46Merkel verspricht Biden mehr Engagement - auch militärisch
DP
16:46DGAP-ADHOC : Gateway Real Estate AG: Stefan Witjes zum neuen Chief Operating Officer (COO) bestellt
DJ
16:45MAKRO TALK/ING : Konjunktureinschätzung der EZB nahezu unverändert
DJ
16:44SCHOLZ : Der nächste Kanzler werde ich sein
DP
16:36Bitcoin bricht trotz Blackrock-Interesse um zehn Prozent ein
DP
16:35NEUE CHEFIN VON US-GESUNDHEITSBEHÖRDE : 'Alle Maßnahmen überprüfen'
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"