Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Altmaier sieht wieder Schwung im Ausbildungsmarkt

02.08.2021 | 10:17

Von Andreas Kißler

BERLIN (Dow Jones)--Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres für die duale Berufsausbildung in Deutschland geworben. Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz in allen Regionen Deutschlands seien noch sehr gut, in vielen Branchen würden noch Auszubildende gesucht. "Auch dank unserem dualen System haben wir eine so geringe Jugendarbeitslosigkeit wie kein anderes Land der EU. Gute Auszubildende können schon mit 18 oder 19 Jahren vollwertiger Kaufmann, Geselle oder Facharbeiterin sein und sind vielen um Jahre voraus", erklärte Altmaier. Wer jung den Schritt in die Berufsausbildung wage, komme früh beruflich voran. "Nach den langen Corona-Monaten kommt nun wieder Schwung in den Ausbildungsmarkt", erklärte er. "Das ist gut so, denn die Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen."

Das Wirtschaftsministerium verwies darauf, dass es gemeinsam mit den Partnern der Allianz für Aus- und Weiterbildung einen "Sommer der Berufsausbildung" ins Leben gerufen habe, um die duale Berufsausbildung stärker ins Bewusstsein zu rücken. Zwischen Juni und Oktober 2021 würden in vielen Veranstaltungen auf Bundes-, Landes- und regionaler Ebene Informationen und Unterstützungsangebote rund um den geplanten Ausbildungsbeginn im Jahr 2021 präsentiert. Neuregelungen träten zudem zum 1. August in mehreren Bereichen in Kraft, darunter in der Ausbildung in handwerklichen Elektroberufen und der zum Friseur oder zur Friseurin.

Kontakt zum Autor: andreas.kissler@wsj.com

DJG/ank/sha

(END) Dow Jones Newswires

August 02, 2021 04:16 ET (08:16 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
14:03CORONA-BLOG/Spahn lehnt Geldprämien fürs Impfen ab
DJ
13:52WAHL : Streit zwischen Bundeswahlleiter und Forsa geht in die nächste Runde
DP
13:51WAHL/SPAHN : SPD will aus Deutschland 'ein großes Berlin-Mitte' machen
DP
13:50WAHL/BAERBOCK : Klima-Hungerstreik ist falscher Weg des Dialogs
DP
13:48Angolanischer Ölgigant Sonangol verlor letztes Jahr 4 Milliarden Dollar durch Pandemie
MR
13:40Manchester United rutscht wegen der Pandemie in die Verlustzone
MR
13:40Man Utd-Verluste steigen aufgrund der COVID-Beschränkungen
MR
13:40BGH vor Grundsatzurteil zur Sanierung von Schrottimmobilien
DP
13:30ÜBERBLICK am Mittag/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
13:22Etwas weniger Menschen infizieren sich mit Corona
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"