Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Aramco: Ende September bei Ölproduktion in Abkaik Niveau vor Angriff

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
17.09.2019 | 21:04

DSCHIDDA (awp international) - Der staatliche Ölkonzern Saudi Aramco will bis Ende September bei der Ölproduktion in Abkaik das Niveau von vor dem Drohnen-Angriff vom Wochenende wieder erreichen. Derzeit liege die Produktion dort bei rund zwei Millionen Barrel (159 Liter) pro Tag, sagte Saudi-Aramco-Chef Amin Nasser am Dienstag in Dschidda. Vor den Angriffen lag diese bei 4,9 Millionen Barrel. Laut dem Energieminister des Landes, Prinz Abdulaziz bin Salman, könnte es aber bis November dauern, bis die volle Produktionskapazität des Landes wieder zur Verfügung stehe. Die Pläne für den Börsengang von Aramco werden unterdessen fortgeführt.

Die Drohnenangriffe hatten Saudi-Arabiens grösste Produktionsanlage getroffen und am weltweiten Rohölmarkt zum Wochenstart zu stark steigenden Preisen geführt. Durch den Angriff wurden Produktionskapazitäten von 5,7 Millionen Barrel je Tag oder fünf Prozent des weltweiten Angebots vom Markt genommen.

Derzeit sind alle Augen auf Einschätzungen zur möglichen Dauer der Reparaturarbeiten bis zur Rückkehr zu einer normalen Ölproduktion gerichtet. Nach Einschätzung von Experten ist dies entscheidend für die weitere Entwicklung der Ölpreise. "Die saudi-arabischen Rohölbestände würden theoretisch ausreichen, um den gegenwärtigen Ausfall für ungefähr einen Monat auszugleichen", sagte Rohstoffexperte Carsten Fritsch von der Commerzbank./jha/gl


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG 1.99%4.404 verzögerte Kurse.-20.17%
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY -0.56%35.65 Schlusskurs.1.13%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
02:19AMS : launches industry's smallest integrated ALS and proximity sensor solution to maximize LCD smartphone screen-to-body ratio
PU
00:12Kasturba Medical College, Indien, gewinnt XV Fujio Cup Quiz bei NCRM NICHE 2020
BU
19.10.RBC belässt BMW auf 'Sector Perform' - Ziel 55 Euro
DP
19.10.Goldman belässt Enel auf 'Conviction Buy List' - Ziel 10,20 Euro
DP
19.10.Goldman hebt Ziel für Valeo auf 22 Euro - 'Sell'
DP
19.10.IRW-NEWS : Mawson Gold Ltd.: Mawson beginnt startet Bohrungen und erhöht Landposition auf 785 qkm im Mount Isa Block Queensland, Australien
DP
19.10.Permira macht bei Teamviewer Kasse
DP
19.10.IBM büßt weiter Umsatz ein - Cloud-Dienste florieren jedoch
DP
19.10.JPMorgan belässt BMW auf 'Overweight' - Ziel 80 Euro
DP
19.10.Goldman belässt Relx auf 'Buy' - Ziel 1962 Pence
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"