Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Argentinien-Anleihen sinken nach Ablehnung des 45 Milliarden Dollar schweren IWF-Deals

05.03.2022 | 00:44
FILE PHOTO: Argentinian Economy Minister Guzman holds news conference in Buenos Aires

Argentinische Staatsanleihen stürzten am Freitag um 2,3 % ab, einen Tag nachdem die Regierung mit dem Internationalen Währungsfonds eine Vereinbarung über 45 Mrd. USD auf Stabsebene getroffen hatte, eine schmerzliche Erinnerung daran, dass die Anleger die wirtschaftlichen Aussichten des Landes weiterhin mit Vorsicht genießen.

Die Regierung und der IWF gaben am Donnerstag die Vereinbarung über eine 30-monatige verlängerte Fondsfazilität bekannt, die ein Programm zur Eindämmung der hohen Inflation, zur Reduzierung des Gelddruckens zur Finanzierung des Haushaltsdefizits und zur Einführung positiver Realzinsen beinhaltet.

Diese Vereinbarung, die noch vom Kongress und dem IWF-Vorstand genehmigt werden muss, ist bereits von einigen Abgeordneten der Opposition und einigen linksgerichteten Mitgliedern der regierenden peronistischen Koalition kritisiert worden, da Zweifel an ihrer Durchführbarkeit laut wurden.

"Dies reicht nicht aus, um die Probleme Argentiniens zu lösen", sagte Camilo Tiscornia von der Beratungsfirma C&T in Buenos Aires. "Wir müssen das Abkommen einhalten, was nicht einfach sein wird, also werden wir eine sehr große Herausforderung haben."

Die streng kontrollierte Peso-Währung gab am Freitag leicht nach, obwohl sie an den beliebten alternativen Märkten zulegte. Der S&P Merval Aktienindex fiel um mehr als 2,5 %, während der JP Morgan Argentina Country Risk Index anstieg.

Anleihen, einschließlich der Fälligkeiten 2046 und 2035, sanken unter 30 Cent pro Dollar, ein Bereich, der die Angst der Anleger vor möglichen zukünftigen Zahlungsausfällen trotz des Durchbruchs des IWF widerspiegelt, obwohl der breitere globale Marktkontext ebenfalls nicht hilfreich war.

"Der Krieg in der Ukraine hat den guten Nachrichten des Abkommens etwas die Luft genommen", sagte ein Analyst.

Armando Armenta, leitender Wirtschaftswissenschaftler bei AllianceBernstein in New York, sagte, dass die Einigung bereits eingepreist gewesen sei, nachdem im Januar eine Vorvereinbarung bekannt gegeben worden war, aber sie bleibe dennoch positiv für das Land.

"Die gestrige Ankündigung bestätigt unsere seit langem vertretene Ansicht, dass die argentinischen Behörden die schrecklichen Folgen eines Zahlungsrückstands gegenüber dem IWF verstehen", sagte er.

"Wir gehen davon aus, dass die Vereinbarung vom Kongress ratifiziert wird, wenn auch mit knapper Mehrheit, da radikale Mitglieder der Regierungskoalition und der Opposition versuchen werden, sich von der Vereinbarung zu distanzieren".

Es wird erwartet, dass der Kongress nächste Woche mit der Prüfung und Diskussion des IWF-Abkommens beginnt. Das Abkommen ist am Freitag formell im Kongress eingetroffen.

Wirtschaftsminister Martin Guzman sagte am Freitag im Lokalradio, die Regierung hoffe, dass der Gesetzesentwurf verabschiedet werde, bevor am 21. März eine Zahlung von 2,8 Milliarden Dollar an den IWF fällig wird, was es dem Land erlauben würde, diese mit neu erhaltenen Mitteln zu begleichen.

< ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Argentiniens USD-Anleihekurse https://tmsnrt.rs/3fz89Zs
Argentiniens USD-Anleihekurse Interaktive Grafik) https://tmsnrt.rs/3FzHvdH
Argentinien: Wirtschaftliche Ziele https://tmsnrt.rs/3sG3w77

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^>


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.34%1.23071 verzögerte Kurse.2.52%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.51%0.7434 verzögerte Kurse.1.78%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.16%1.0834 verzögerte Kurse.1.57%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.57%0.012207 verzögerte Kurse.1.48%
MERVAL BUENOS AIRES -3.38%247329.61 Realtime Kurse.26.34%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.58%0.64287 verzögerte Kurse.2.22%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
14:15Coal India meldet 70% Gewinnanstieg im 3. Quartal aufgrund höherer Nachfrage
MR
14:15Ministerin Faeser im Wahlkampf? - Grüne und Union gegen Doppelrolle
DP
14:08Russland sieht sich in 'Richtigkeit' des Krieges bestätigt
DP
14:06Insider - Auch Deutsche Bank will italienische Liga finanzieren
RE
14:06Frankreichs landesweiter Streik beeinträchtigt Stromproduktion und Brennstofflieferungen
MR
14:02UBS fährt höchsten Gewinn seit 16 Jahren ein
RE
13:53Südafrika erzielt im Dezember einen Handelsbilanzüberschuss von 5,43 Milliarden Rand
MR
13:50Futures fallen nach Gewinnmitnahmen, Fed-Zinsentscheidung im Fokus
MR
13:49Ifo-Institut: Stimmung ostdeutscher Unternehmen steigt etwas
DP
13:47General Motors glänzt im Schlussquartal mit Rekordgewinn
RE
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"