Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Australiens Magellan meldet Abfluss von $1 Milliarde aufgrund von Liquiditätsproblemen bei Kunden

06.10.2022 | 10:05

Der australische Fondsmanager Magellan Financial Group teilte mit, dass ein großer Kunde im September rund 1 Milliarde Dollar zurückgegeben hat, um den Liquiditätsbedarf zu decken, als die Märkte Ende des Monats ins Taumeln gerieten. Dies schickte die Magellan-Aktien auf einen Sturzflug auf ein fast neunjähriges Tief.

Magellan meldete im vergangenen Monat Abflüsse in Höhe von 3,2 Mrd. AUD (2,1 Mrd. USD) bei institutionellen Anlegern und gab in einer Erklärung an, dass etwa die Hälfte davon auf den "Liquiditätsbedarf eines Kunden entfiel, der von der globalen Marktvolatilität Ende September betroffen war".

Magellan machte keine weiteren Angaben über den Kunden oder die Art der Volatilität, obwohl der Zeitpunkt mit einem wilden Ausverkauf in britischen Vermögenswerten - insbesondere Gilts und dem Pfund - zusammenfiel, nachdem Großbritannien eine Reihe von nicht finanzierten Steuersenkungen angekündigt hatte.

Viele britische Pensionspläne sind in hohem Maße in Staatsanleihen engagiert und sahen sich mit Nachschussforderungen für Derivatepositionen konfrontiert, was den Verkauf liquider Vermögenswerte erzwang.

Monatelange Nettomittelabflüsse, schlechte Anlageergebnisse und der Weggang des Star-Fondsmanagers Hamish Douglass haben die Magellan-Aktie in diesem Jahr unter Druck gesetzt. Sie fiel am Donnerstag um 8,4% in einem stabilen Gesamtmarkt und der Aktienkurs hat sich in diesem Jahr halbiert.

($1 = 1,5347 Australische Dollar)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MAGELLAN FINANCIAL GROUP LIMITED -0.33%9.2 verzögerte Kurse.3.24%
UK 10Y CASH 2.00%3.0621 verzögerte Kurse.-18.23%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
02:52Dollar nach robusten US-Arbeitsmarktdaten im Aufwind, Yen schwächelt
MR
02:16Gold erreicht 4-Wochen-Tief, während der Dollar ansteigt
MR
02:11Ölpreise steigen, während Birol von der IEA die Nachfrageaussichten für China erläutert
MR
01:20Asiatische Aktien rutschen ab, Dollar steigt, da sich die Aussichten für die US-Zinsen ändern
MR
05.02.Marketmind: Krise zwischen den USA und China?
MR
05.02.Adani Group plant, seine Investitionspläne zu kürzen -Münzzeitung
MR
05.02.Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
DP
05.02.Faeser kündigt Flüchtlingsgipfel im Innenministerium an
DP
05.02.Mehrere zivile Opfer bei russischen Angriffen auf Cherson und Charkiw
DP
05.02.Bericht: Vize-Gouverneur der Bank of Japan als Kuroda-Nachfolger im Gespräch
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"