Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

15.09.2021 | 13:40

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Anlegertrends

Anleger kaufen Calls auf zwei US-Tech-Werte

Dem deutschen Leitindex scheint bereits zur Wochenmitte die Puste auszugehen. Der DAX notiert zum Mittag nahezu unverändert bei rund 15.700 Punkten - schwache Vorgaben aus Asien und den USA trüben wohl auch die Kauflaune der Anleger hierzulande ein.

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger

1. CureVac (WKN A2P71U)

Sehr viele Preisfeststellungen finden in Stuttgart am Mittwoch in der Aktie des Tübinger CureVac-Konzerns statt. Wie gestern bekannt wurde, kündigte CureVac audgrund sinkender Nachfrage nach dem Covid19-Impfstoff des Unternehmens bereits geschlossene Verträge mit Distributionspartnern. Die Aktie verliert rund 6% und rutscht unter die Marle von 50 Euro.

2. Varta (WKN A0TGJ5)

Auch für die Aktie des Batterie-Herstellers geht es am Vormittag kräftig bergab. Marktbeobachter hatten sich vom gestrigen Apple-Produktevent neue AirPods - also schnurlose Kopfhörer - erhofft. Für ebendiese liefert Varta Batterie-Zellen. Doch Apple stellte neben einer neuen Apple Watch und dem iPhone 13 keine neuen AirPods vor. Varta-Anteilsscheine notierten zwischenzeitlich mit einem Minus von 4% am MDAX-Ende.

3. Deutsche Post (WKN 555200)

Weiter im Aufwind befindet sich indes die Aktie des heutigen Stuttgarter Umsatzspitzenreiters: Die Papiere der Deutschen Post legen an der DAX-Spitze um rund 1,9% zu und überspringen erneut die Marke von 60 Euro. Gestern äußerten sich die Analysten der Deutschen Bank positiv zum Logistik-Konzern und sehen für 2022 und 2023 „immenses Überraschungspotenzial“ für die Aktien.

Börse Stuttgart auf YouTube

An den Aktienmärkten kam es nach der monatelangen Aufwärtsbewegung jüngst zum Rücksetzer. Nur ein kleine Pause oder gar die von manchem befürchtete Kurswende bei DAX & Co? Welchen Einfluss haben Tapering, Inflation und der unsichere Ausgang der Bundestagswahlen auf die Stimmung? Einschätzungen von Kemal Bagci, Derivate-Experte bei der BNP Paribas im Marktgespräch.

Video unter folgendem Link anschauen: hhttps://www.youtube.com/watch?v=aqWRNZ5Ikxg

Euwax Sentiment Index

Der Euwax Sentiment zeigt sich heute in einer äußerst breiten Spanne zwischen +25 und -50 Punkten. Zum Mittag dreht das Stuttgarter Stimmungsbarometer vorerst wieder in den positiven Bereich und signalisiert Optimismus unter den Stuttgarter Derivateanlegern.

Trends im Handel

1. Knock-out-Call auf Microsoft (WKN MA8Q48)

Das meisgehandelte verbriefte Derivat an der Euwax ist zur Wochenmitte ein Knock-out-Call auf den Technologie-Riesen Microsoft. Wie das Unternehmen gestern Abend bekanntgab, wird die Dividendenzahlung im kommenden Geschäftsjahr um rund 10% angehoben, zu dem soll ein neues Aktienrückkaufprogramm über bis zu 60 Milliarden Dollar gestartet werden. Die Microsoft-Papiere notieren am Mittag 1% fester.

2. Call-Optionsschein auf ASML (WKN MA5YW7)

Verkäufer finden sich auf dem Stuttgarter Börsenparkett indes in einem Call-Optionsschein auf den niederländischen Chip-Konzern ASML wieder. Die Aktie des Unternehmens legt zur Wochemitte rund 0,8% zu.

3. Call-Optionsschein auf Amazon (WKN MA4G7Y)

In einem Call-Optionsschein auf den amerikanischen eCommerce-Giganten Amazon führen unsere Händler viele Kauforders aus. Die Amazon-Aktie, die heute nahezu unverändert bei 2.922 Euro notiert, konnte seit Jahresbeginn rund 7% zulegen.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
20:22Aktien New York: Dow und S&P 500 mit weiteren Rekorden - Techwerte schwächeln
AW
19:03Aktien Osteuropa Schluss: Richtungslos ins Wochenende
DP
18:49MÄRKTE USA/Kurse rutschen nach Powell-Aussagen ab
DJ
18:31Aktien Europa Schluss: Gewinne - Quartalszahlen und Evergrande stützen
AW
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI verteidigt die 12'000 Punkte
AW
18:12AKTIEN WIEN SCHLUSS : Gewinne - Versorger legen kräftig zu
DP
18:10Aktien Frankfurt Schluss: Robuste Daten bescheren Dax kleines Plus
AW
18:10Aktien Europa Schluss: Gewinne - Gute Quartalszahlen und Evergrande stützen
DP
17:56XETRA-SCHLUSS/DAX mit versöhnlichem Wochenausklang
DJ
17:54Aktien Frankfurt Schluss: Robuste Stimmungsdaten bescheren Dax kleines Plus
DP
Aktuelle Nachrichten "Märkte"