News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

04.01.2022 | 12:33

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Netflix-Call wird gekauft

Trends im Handel

1. Call-Optionsschein auf Netflix (WKN UE6REF)

Die mit Abstand häufigsten Preisfeststellungen finden an der Euwax im bisherigen Handelsverlauf in einem Call-Optionsschein auf Netflix statt. Der Call auf den Streamingdienst und Serienproduzenten wird von den Stuttgarter Derivateanlegern ausschließlich gekauft. Am 20. Januar wird Netflix frische Zahlen für sein viertes Quartal vorlegen. Heute notiert die Aktie mit 531,20 Euro beinahe unverändert.

2. Knock-out-Call auf Valneva (WKN MA9JKV)

Wie bereits am Montag finden die häufigsten Preisfeststellungen bei den Knock-out-Produkten in einem Call auf Valneva statt. Dieser wird von den Derivateanlegern in Stuttgart weiterhin überwiegend verkauft. Bis zum Mittag geht es für die Valneva-Aktie über 10% auf 20,05 Euro bergab.

3. Call-Optionsschein auf Salesforce (WKN UE9SQC)

Auf Salesforce, den weltweit führenden Anbieter von CRM-Software, kaufen die Stuttgarter Anleger am Dienstag einen Call-Optionsschein. Die Salesforce-Aktie notiert mit 227,30 Euro um knapp 1% höher, auf Jahressicht beträgt das Plus beim SAP-Konkurrenten fast 24%.

Euwax Sentiment Index

Bewegte sich das Stuttgarter Stimmungsbarometer zu Handelsbeginn noch im positiven Bereich, sackte der Euwax Sentiment gegen 10 Uhr ins Negative ab - und verharrt dort seither bei Werten von zwischenzeitlich -40 Punkten. Die Stuttgarter Derivateanleger agieren angesichts der Kurssteigerungen im DAX heute wohl antizyklisch.

Börse Stuttgart auf YouTube

Kaum zu glauben, aber wahr: In diesem Video stellen wir Dir bereits zum zwölften Mal die Anlagestrategie eines Bloggers vor - und auch dieses Mal unterscheidet sie sich wieder völlig von den anderen elf! So setzt Luis Pazos, bekannt für Hochdividenden-Titel und REITs, in seinem Depot kaum verwunderlich auf dividendenstarke Aktien. Dabei kommt im Gespräch mit Richy auch die Frage auf, ob die Kursperformance eines Werts überhaupt wichtig ist.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=KVNeFenbBJ0

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 1.62%14462.19 verzögerte Kurse.-8.96%
NETFLIX, INC. 1.98%195.19 verzögerte Kurse.-67.60%
VALNEVA SE 3.16%11.415 Realtime Kurse.-53.41%
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
27.05.Robinhood stimmt der Beilegung einer Kundenklage wegen Ausfällen im Jahr 2020 zu
MR
27.05.Aktien steigen, Renditen fallen, nachdem Daten zeigen, dass die US-Inflation ihren Höhepunkt erreicht haben könnte
MR
27.05.TSX verzeichnet größten Wochengewinn seit Februar, da die Verkäufe nachlassen
MR
27.05.Aktien New York Schluss: Dow gelingt grösstes Wochenplus seit 2020
AW
27.05.Wall Street erholt sich und beendet längste wöchentliche Verlustserie seit Jahrzehnten
MR
27.05.Aktien New York Schluss: Markterholung beschert Dow größtes Wochenplus seit 2020
DP
27.05.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 14.472 Punkte
DJ
27.05.Spekulanten reduzieren Netto-Long-Positionen in US-Dollar
MR
27.05.MÄRKTE USA/Gebremster Inflationsanstieg befeuert Aktienrally
DJ
27.05.Goldpreis legt zum zweiten Mal pro Woche zu, da Dollar und Renditen sinken
MR
Aktuelle Nachrichten "Märkte"