CORTEVA ERWARTET EIN NIEDRIGES EINSTELLIGES EBITDA-WACHSTUM IN H2