Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Chinas Schmalrumpfflugzeug C919: vom Reißbrett zur Zertifizierung

29.09.2022 | 13:56

Chinas lang erwarteter Schmalrumpfjet C919 wurde am Donnerstag von der chinesischen Luftfahrtbehörde zertifiziert, wie Fotos zeigen. Dies ist ein Meilenstein in Chinas Ambitionen, das westliche Duopol von Airbus und Boeing in der kommerziellen Luftfahrt herauszufordern.

Dies sind die wichtigsten Ereignisse im Vorfeld der Zertifizierung des Jets, die den Weg für den zukünftigen kommerziellen Betrieb ebnen soll.

Mai 2008: China gründet die Commercial Aircraft Corporation of China (COMAC) in Shanghai und kündigt Pläne zur Produktion seines ersten großen Verkehrsflugzeugs an, das es C919 nennt.

April 2009: COMAC stellt das ursprüngliche Design der C919 fertig und will den Jet 2014 auf seinen Erstflug schicken, wie die staatliche Beijing News berichtet.

Sept. 2009: COMAC stellt auf der Asian Aerospace Expo in Hongkong zum ersten Mal ein Modell der C919 vor.

Nov. 2010: China gibt bekannt, dass die C919 ihren ersten Auftrag erhalten hat - ein Geschäft über 100 Flugzeuge für mehrere chinesische und internationale Kunden.Okt. 2013: Lokale Medien berichten, dass sich der Erstflug der C919 um ein Jahr auf 2015 verzögert, wodurch sich die ersten Auslieferungen auf etwa 2017 oder 2018 verschieben.

Mai 2014: Der chinesische Präsident Xi Jinping besucht die Büros von COMAC und sagt, dass große Jets die nationalen Fähigkeiten Chinas widerspiegeln und drängt auf die Entwicklung einer wettbewerbsfähigen Luftfahrtindustrie.

Feb. 2015: Xinhua berichtet, dass COMAC die Grundmontage seines großen Mittelstrecken-Passagierflugzeugs C919 abgeschlossen hat und noch im selben Jahr mit Testflügen beginnen wird.Juli 2015: COMAC verschiebt den Jungfernflug der C919, der für Ende 2015 geplant war.

Nov. 2015: COMAC stellt die C919 in einer über die staatlichen Medien übertragenen Einführungszeremonie zum ersten Mal öffentlich vor.

März 2017: Die Nachrichtenagentur Xinhua meldet, dass die C919 bereit zum Start ist.

Mai 2017: Der Jet absolviert am 5. Mai seinen Jungfernflug.

Dez. 2017: COMAC teilt mit, dass der zweite Jet seinen Erstflug absolviert hat.

März 2021: China Eastern Airlines unterzeichnet einen Vertrag mit COMAC über den Kauf von fünf C919 Jets.

Dez. 2021: Die chinesische Luftfahrtbehörde erklärt, dass vor der Zertifizierung der C919 noch umfangreiche Testarbeiten erforderlich seien, was bedeutet, dass sich die Zertifizierung - die einst für Ende 2020 erwartet wurde - erneut verzögert.

Aug. 2022: COMAC sagt, dass die C919 alle Testflüge absolviert hat.

Sept. 2022: China Eastern geht davon aus, dass sie in diesem Jahr eine C919 erhalten wird, statt der zuvor prognostizierten drei.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE 0.76%110.98 Realtime Kurse.-1.23%
BOEING 4.03%182.87 verzögerte Kurse.-12.69%
CHINA EASTERN AIRLINES CORPORATION LIMITED -0.95%5.19 Schlusskurs.0.58%
TAKE OFF S.P.A. -6.59%4.18 verzögerte Kurse.-3.80%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
16:25Analyse-Saudische Prinzen streben mit Xis Besuch nach Führung und Unabhängigkeit im Nahen Osten
MR
16:08Dreyer für sachliche Migrationsdebatte - 'Lösungen und keine Polemik'
DP
16:07Bericht: Zeitung meldet Katzen für Vorstandswahl der Républicains an
DP
15:59Blinken: Welt erwartet verantwortungsvollen Umgang mit China
DP
15:58Wieder Debatte um Kliniken - Pochen auf Länderzuständigkeit
DP
15:57ROUNDUP Von der Leyen will EU-Handelspolitik an neues Umfeld anpassen
DP
15:56'BamS': 'Krisensitzung' wegen Risiken beim Kauf von Tarnkappenjets
DP
15:24Von der Leyen will mit EU-Investitionen auf US-Subventionen reagieren
DP
15:16Umfrage nach einem Jahr Ampel: SPD und FDP verlieren, Grüne im Plus
DP
15:13Mehr als 29 000 Zwangsräumungen - Deutliche Zunahme in Bayern
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"