Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Chinesischer Mischkonzern Fosun übernimmt Modekette Tom Tailor

18.09.2020 | 15:09

HAMBURG (awp international) - Die auch wegen der Corona-Krise in Schieflage geratene Modekette Tom Tailor ist an den chinesischen Mischkonzern Fosun International Limited verkauft worden. "Der Verkauf der Tom Tailor GmbH durch die Gesellschaft an verbundene Unternehmen von Fosun International Limited wurde heute vollzogen", hatte die Tom Tailor Holding SE am Donnerstag in Hamburg mitgeteilt. Was das für die rund 3400 Beschäftigten und die 453 Tom-Tailor-Filialen bedeutet, beantwortete das Unternehmen am Freitag auf Nachfrage zunächst nicht.

Die Muttergesellschaft Tom Tailor Holding SE, deren Aktienkurs am Freitagnachmittag um rund 8,4 Prozent auf 17 Cent absackte, hatte im Juni einen Insolvenzantrag gestellt, weil der Tochtergesellschaft Bonita GmbH die Zahlungsunfähigkeit drohte. Die Tom Tailor GmbH war davon nicht betroffen, auch weil ihr die Bundesregierung und die Länder Hamburg und Nordrhein-Westfalen eine Bürgschaft in Höhe von 100 Millionen Euro zugesagt hatten. Die besicherte Finanzierung hat eine Laufzeit bis Ende September 2024.

Der nun erfolgte Verkauf an Fosun entspreche dem vereinbarten Modell zwischen den Bürgen Bund und Länder zum Erhalt des Unternehmens, teilte die Hamburger Finanzbehörde auf Nachfrage mit. Es werde eine wesentliche Bedingung der Bürgschaftsübernahme zur stärkeren unternehmerischen Verantwortung des chinesischen Hauptgesellschafters erfüllt, welche die Kreditkommission zur Grundlage ihrer Entscheidung im Juni gemacht habe.

Die Fosun Group hält laut Tom Tailor - Stand September 2019 - 77,83 Prozent der Aktien der Tom Tailor Holding SE, ist seit 2014 an Tom Tailor beteiligt.

Neben der Bürgschaft von Bund und Ländern hatten sich auch die Banken grundsätzlich bereiterklärt, bis dahin alle Kreditlinien mit einem Volumen von insgesamt 355 Millionen Euro zu weitgehend unveränderten Konditionen zu verlängern. Zudem verlängerte Fosun die Laufzeit eines der Tom Tailor GmbH gewährten Darlehens in Höhe von 28,5 Millionen Euro bis Ende 2024./klm/DP/stw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FOSUN INTERNATIONAL LIMITED 0.96%9.46 Schlusskurs.-22.33%
TOM TAILOR HOLDING SE -0.81%0.49 verzögerte Kurse.0.00%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
17:36TAGESVORSCHAU : Termine am 24. September 2021
DP
17:35WOCHENVORSCHAU : Termine bis 7. Oktober 2021
DP
17:32BaFin prüft Folgen von Evergrande-Debakel für deutsche Finanzwirtschaft
RE
17:32Umfangreicher Dropshipping-Leitfaden vom Sachverständigen - Online-Markt boomt. Mach mit! "Finanzielle Freiheit mit Dropshipping" von Fabian Siegler
DJ
17:31HUGO BOSS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DJ
17:31HUGO BOSS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
17:31FC GELSENKIRCHEN-SCHALKE 04 E.V. : Bernd Schröder wird Vorstandsvorsitzender des S04
DJ
17:31FC GELSENKIRCHEN-SCHALKE 04 E.V. : Bernd Schröder wird Vorstandsvorsitzender des S04
EQ
17:26MEDIA RELEASE : Nubo Sphere - Methanlecks zuverlässig lokalisieren, Emissionen nachhaltig minimieren
DJ
17:26Libanons staatlicher Stromversorger warnt vor baldigem Blackout
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"