Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Deutsche Anleihen: Kursverluste

09.08.2022 | 18:05

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag gesunken. Bis zum Nachmittag fiel der richtungweisende Terminkontrakt um 0,24 Prozent auf 156,32 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg im Gegenzug auf 0,92 Prozent.

An den Finanzmärkten richtet sich der Fokus der Anleger zunehmend auf neue Daten zur Entwicklung der Verbraucherpreise in den USA, die am Mittwoch erwartet werden. Die hohe US-Inflation ist der Grund für den schnellen Anstieg der Leitzinsen in der größten Volkswirtschaft der Welt. Die Preisdaten könnten Rückschlüsse auf das Tempo weiterer Zinsschritte durch die US-Notenbank erlauben. Die Aussicht auf weiter steigende Leitzinsen sorgt auch bei den Renditen für Staatsanleihen für Auftrieb.

Im Fokus bleibt auch die Entwicklung der Renditen für italienische Staatsanleihen. Nach Einschätzung des Anleiheexperten Michael Leister von der Commerzbank war die Marktreaktion auf die jüngste Senkung des Ausblicks für das italienische Kreditrating durch die US-Ratingagentur Moody's "vergleichsweise gedämpft" ausgefallen. Nachdem die Renditen für zehnjährige Italien-Anleihen am Montag leicht gestiegen waren, legten sie im Mittagshandel weiter zu. Der Anstieg fiel aber ähnlich stark aus, wie in den anderen Ländern der Eurozone./jsl/he


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG -2.55%7.556 verzögerte Kurse.12.96%
MOODY'S CORPORATION -0.23%249.74 verzögerte Kurse.-35.91%
Aktuelle Nachrichten "Zinssätze"
04:46Warum keine Nachrichten eine gute Nachricht für Investoren sein können, die China beobachten
MR
04:40Indische Aktien eröffnen niedriger, da Rezessionsrisiken drohen
MR
04:31Asiatische Märkte durch Rezessionsrisiken verunsichert, Dollar steigt
MR
03:40Yellen sagt, sie beobachte die Entwicklungen in Großbritannien, nachdem das Pfund abgestürzt ist - FT
MR
03:18Pfund Sterling schluckt bittere Pille, Dollar legt nach hawkischer Fed-Rede zu
MR
02:41Deese vom Weißen Haus unterstreicht auf die Frage nach Großbritanniens Wirtschaftsplänen die Notwendigkeit "fiskalischer Umsicht".
MR
02:11Moody's warnt: Unfinanzierte Steuersenkungen in Großbritannien sind "kreditschädigend
MR
27.09.Factbox - Unternehmen bauen Stellen ab und stellen keine neuen Mitarbeiter ein, um sich auf den wirtschaftlichen Abschwung vorzubereiten
MR
27.09.MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Rezessionssorgen drücken Dow auf Jahrestief
DJ
27.09.Marketmind: Ansteckungsstationen
MR
Aktuelle Nachrichten "Zinssätze"