Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Devisen: Euro fällt unter 1,18 US-Dollar - hält sich knapp über 1,07 Franken

23.10.2020 | 08:52

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hat am Freitag im frühen Handel etwas nachgegeben. Am Morgen kostet die Gemeinschaftswährung 1,1797 US-Dollar, nachdem sie in der Nacht bis auf 1,1787 Dollar gefallen war. Am Vorabend hatte der Euro noch klar über 1,18 Dollar notiert.

Bei einem Stand von 1,0709 Franken notiert der Euro mur knapp über seinem bisherigen Tagestief von 1,0701 Franken. Der US-Dollar ist derweil mit 0,9078 Franken kaum verändert seit dem Vorabend.

Vor dem Wochenende stehen in der Eurozone wichtige Konjunkturdaten auf dem Programm. Das britische Forschungsunternehmen Markit veröffentlicht seine Einkaufsmanagerindizes - eine Unternehmensumfrage, die den Stand der konjunkturellen Entwicklung widergibt. Angesichts der zunehmend angespannten Corona-Lage wird mit einer Stimmungseintrübung gerechnet.

/bgf/ssc/jha/hr


© AWP 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
13:25'WSJ' : EZB-Chefvolkswirt informierte nach Zinssitzungen einzelne Banken
DP
13:24Kabinett beschließt 89-Punkte-Plan gegen Extremismus
DP
13:18MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
13:18MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
13:16Arbeitsorganisation sieht wegen Corona wachsenden Druck auf Löhne
DP
13:10APPELL AUS DEUTSCHLAND UND SCHWEDEN : Gewalt in Belarus stoppen
DP
13:10BAFIN : Bankkunden sollen Prämiensparverträge auf illegale Zinsklauseln prüfen
DJ
13:04VDMA : Deutsche Maschinenbauer starten in China wieder durch
DJ
13:01WDH : Hunderte Festnahmen bei Aktionen gegen Geldwäsche mit 'Money Mules'
DP
12:59AOSTATAL : Pläne zu Corona-Massentest bisher nicht beschlossen
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"