Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Digitalisiert und anpassungsfähig - Der Mittelstand ist anders als gedacht

21.10.2021 | 16:17

Dow Jones hat von Pressetext eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Düsseldorf (pts031/21.10.2021/16:15) - Vom Digitalisierungsmuffel zum Homeoffice-Weltmeister - in der Pandemie zeigten sich viele Mittelständler agil und anpassungsfähig. Sie schreiben auch aktuell ihre Erfolgsgeschichte fort. Eine neue empirische Studie nimmt diese Resilienz-Meister näher in den Blick: Was ist ihr Erfolgsrezept? Wie steigern sie den wirtschaftlichen Erfolg und werden widerstandsfähiger? Welche Digitalstrategien sind besonders erfolgreich?

Die empirische Studie "Digitale Vorreiter im Mittelstand: Die Resilienz-Meister" des Beraternetzwerks Mind Digital erkundet seit Oktober, wer die Resilienz-Meister im deutschen Mittelstand sind. Was durch eine Vorstudie bereits klar geworden ist: Diese besonders resilienten Unternehmen bewältigen Schwankungen bei Angebot und Nachfrage auch in Krisenzeiten gut. Sie sind in der Lage, trotz schwieriger Rahmenbedingungen noch Gewinn zu erwirtschaften. Im Ergebnis kommen sie besser als der Wettbewerb aus der Krise.

Das Ziel der Studie ist es, die Erfolgsmuster zu analysieren, die diese Unternehmen dazu befähigen, Krisen besser zu meistern. Dafür befragen die Studienmacher die Top-Entscheider und Digitalisierungsverantwortlichen in mittelständischen und Familienunternehmen. Dazu gehören beispielsweise Hidden Champions und weltweite Marktführer, vor allem weiterhin erfolgreiche Unternehmen aus Branchen, die stark von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie betroffen sind.

Interessierte Unternehmen können mit einer Mail an Bernhard Steimel teilnehmen, dem Inhaber von Mind Digital: bernhard.steimel@mind-digital.com. Wer ein Unternehmen kennt, das gut in die Studie passt: Bitte ebenfalls Kontakt aufnehmen.

Studie ist Teil einer Trilogie

Die Studie "Digitale Vorreiter im Mittelstand: Die Resilienz-Meister" ist der dritte Teil der Studienreihe "Digitale Dividende". Die erste Studie Digitale Dividende im Mittelstand. Strategien erfolgreicher Digitalisierer (2018) hat wissenschaftlich bewiesen, dass sich die digitale Transformation lohnt. Die Nachfolgestudie Digitale Vorreiter im Mittelstand. Die Quellen der Digitalen Dividende (2020) hat erkundet, welche Erfolgsmuster die Vorreiter verwirklichen.

Die neue Studie richtet den Blick auf besonders resiliente und anpassungsfähige Mittelständler und will ihre Erfolgsrezepte herausfinden. Um die Antwort zu finden, nutzen die Studienautoren einstündige Tiefeninterviews. Im Anschluss analysieren sie die Ergebnisse mit quantitativen und qualitativen Methoden. Zusätzlich schreiben sie Fallstudien zu besonders resilienten und krisenfesten Unternehmen. Voraussichtlich im März 2022 werden die Ergebnisse in einem ausführlichen Studienbericht präsentiert.

Federführend für Konzeption und Umsetzung der Studie ist das Beraternetzwerk Mind Digital, zusammen mit dem Smarter Service Institut und der Innofact AG. Weitere Studienpartner sind die Deutsche Telekom AG und ihre Konzerntöchter Telekom Deutschland GmbH, Deutsche Telekom IoT GmbH, T-Systems MMS und operational services GmbH & Co. KG, die als Digitalisierungspartner des Mittelstands agieren.

Weitere Informationen gibt es im hier: https://www.smarter-service.com/2021/10/15/ sind-die-digitalen-vorreiter-auch-resilienz-meister/

Über das Smarter Service Institut Wir liefern Erfolgsrezepte für die Unternehmerpraxis. Dazu beobachten wir die Digitalisierungstrends in mehr als 15 Sektoren, suchen Innovationsbeispiele von Startups und aus dem deutschen Mittelstand. So gewinnen wir kontinuierlich neue Erkenntnisse über Best Practices. Als Institut erstellen wir Studien mit wissenschaftlichem Anspruch. Praxisrelevanz sichern wir mit einem starken Netzwerk und unseren 25 Jahren Digitalisierungserfahrung. Wir leisten einen Beitrag zum Bewusstseinswandel im Mittelstand. Damit Unternehmer die Chancen der Digitalisierung mit Mut und Leidenschaft ergreifen. http://www.smarter-service.com

Über Mind Digital MIND ist das Berater-Netzwerk für digitale Zukunftsmärkte. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir nachhaltige Wachstumsstrategien und unterstützen bei der erfolgreichen Umsetzung. Wir begleiten innovationsinteressierte Unternehmen dabei neue Geschäftschancen in der heranbrechenden Service-Ökonomie zu entdecken, zu bewerten und zu erschließen. Ein Netzwerk an Top-Experten und erfahrenen Beratern liefert Ihnen stets die Kompetenzen, die Sie gerade für die digitale Transformation brauchen. http://www.mind-digital.com

Über die INNOFACT AG Die INNOFACT AG ist ein Full-Service Marktforschungsinstitut mit Niederlassungen in Düsseldorf, Lengerich und Zürich. Das Institut verbindet die bewährten Methoden der klassischen Marktforschung mit hoher methodischer Expertise und den innovativen Möglichkeiten der Online-Marktforschung. Neben der Erfahrung mit persönlichen und telefonischen Interviews verfügt INNOFACT über langjährige Erfahrung mit Online-Panels. INNOFACT arbeitet für Auftraggeber aus allen relevanten Branchen, z.B. für Markenartikelhersteller, den Einzelhandel, Telekommunikationsunternehmen, Banken, Unternehmensberatungen oder Medien. http://www.innofact.com

(Ende)

Aussender: Innofact AG Ansprechpartner: Christian Thunig Tel.: +49 211 862029-0 E-Mail: c.thunig@innofact.com Website: www.innofact.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20211021031 ]

(END) Dow Jones Newswires

October 21, 2021 10:16 ET (14:16 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
01:41Shiji entscheidet sich für Planview zur Standardisierung seiner Verfahren für das Projektportfoliomanagement
BU
00:48DE-CIX DEHNT SICH NACH NORDEN AUS : Neue Internet-Knoten für Norwegen, Dänemark und Finnland
BU
00:45Salesforce ernennt Bret Taylor zum Co-CEO, Umsatzprognose enttäuscht
MR
00:36Experten halten 30 Millionen Impfungen bis Weihnachten für ehrgeizig
DP
00:36GlobalLogic gibt Partnerschaft mit Cybereason zur Entwicklung fortschrittlicher, intelligenter Cyberschutzlösungen bekannt
BU
00:35STÄDTETAGSPRÄSIDENT KURZ : Ohne Trendwende harter Lockdown nötig
DP
00:11BMW : Möge euer Dezember MINI und leuchtend sein - Der „Festive MINI Electric“ geht auf Charity-Tour.
PU
00:11HÄRTETEST AUF EIS UND SCHNEE : Der BMW i7 in der fahrdynamischen Erprobung am Polarkreis.
PU
00:09SoftServe erhält den AWS-Energie-Kompetenzstatus
BU
30.11.FDA-Berater empfehlen Zulassung für Corona-Mittel von Merck in USA
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"