Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Drei neue Schiffe mit Getreide verlassen die Ukraine im Rahmen eines bahnbrechenden Abkommens

05.08.2022 | 07:58
FILE PHOTO: A general view shows a sea port before restarting grain export in Chornomorsk

Drei Schiffe, die im Rahmen eines kürzlich abgeschlossenen Abkommens mit Getreide beladen wurden, haben ukrainische Häfen verlassen, wie das türkische Verteidigungsministerium und Reuters am Freitag mitteilten.

Das Gemeinsame Koordinationszentrum in Istanbul, in dem russische, ukrainische, türkische und UN-Mitarbeiter zusammenarbeiten, teilte mit, dass zwei Schiffe von Chornomorsk und eines von Odesa aus ablegen würden.

Die drei Schiffe mit insgesamt 58.000 Tonnen Mais an Bord haben die Erlaubnis erhalten, die ukrainischen Häfen im Rahmen einer Vereinbarung zur Freigabe der Getreideexporte zu verlassen.

Das türkische Verteidigungsministerium teilte auf Twitter mit, dass die unter der Flagge Panamas fahrende Navistar, die 33.000 Tonnen Mais von der Ukraine nach Irland transportiert, den Hafen von Odesa verlassen hat. Das Schiff wird vom Gemeinsamen Koordinationszentrum nördlich von Istanbul inspiziert werden.

Das zweite Schiff, die unter maltesischer Flagge fahrende Rojen, mit 13.000 Tonnen Mais an Bord, verließ den Hafen von Chornomorsk in Richtung Großbritannien. Das Joint Inspection Team überwachte es.

Das unter türkischer Flagge fahrende Schiff Polarnet verließ Chornomorsk in Richtung des türkischen Schwarzmeerhafens Karasu. Bevor das mit 12.000 Tonnen Mais beladene Schiff Karasu erreicht, wird es vom Gemeinsamen Inspektionsteam nördlich von Istanbul inspiziert werden.

Die Razoni, das erste mit ukrainischem Getreide beladene Schiff, das seit Beginn der russischen Invasion aus einem ukrainischen Hafen auslief, ist diese Woche ausgelaufen.

Die Ukraine ist ein wichtiger Getreideexporteur, aber ihre Lieferungen sind seit Beginn des Krieges eingebrochen, weil ihre Häfen am Schwarzen Meer - eine Schlüsselroute für ihre Lieferungen - weitgehend geschlossen wurden, was die weltweiten Lebensmittelpreise in die Höhe getrieben und Ängste vor Engpässen in Afrika und dem Nahen Osten ausgelöst hat.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CORN FUTURES (ZC) - CBE (ELECTRONIC)/C1 -0.15%669.5 Schlusskurs.13.02%
DOW JONES AFRICA TITANS 50 INDEX -0.03%399.73 Realtime Kurse.-25.33%
S&P AFRICA 40 INDEX 0.91%129.3 Realtime Kurse.-26.29%
S&P GSCI CORN INDEX 0.67%556.4499 Realtime Kurse.13.02%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
10:33Behörden : Hohe Salzkonzentration führte zu tödlicher Algenblüte in Oder
DJ
10:33DIW-Energieexpertin Kemfert sieht 'fossilen Energiekrieg'
DP
10:32IMK : Gaspreisdeckel für Haushalte kostet 2023 bis zu knapp 37 Mrd Euro
DJ
10:30Truss und Kwarteng treffen britische Finanzaufsichtsbehörde, um Märkte zu beruhigen
MR
10:30Taiwan erhöht die Kosten für Leerverkäufe, um den Markt zu stabilisieren
MR
10:30Europäische Aktien steigen, beenden schmerzhaftes Septemberquartal niedriger
MR
10:26Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer auf Gas
DJ
10:23London: Russischen Truppen mangelt es an medizinischem Material
DP
10:22Toshiba sagt, dass das Unternehmen mehrere "eingehende" Anfragen für eine mögliche Partnerschaft erhalten hat
MR
10:08Brent-rohöl-futures steigen um $1 auf $89,49 pro barrel...
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"