Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

EU-Behörde startet Prüfverfahren für chinesischen Corona-Impfstoff

04.05.2021 | 12:35

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Die EU-Arzneimittelbehörde (EMA) hat das Prüfverfahren für den Impfstoff des chinesischen Herstellers Sinovac gestartet. Die Daten würden im beschleunigten Verfahren bewertet, teilte die EMA am Dienstag in Amsterdam mit.

Die Experten der EMA begründeten ihre Entscheidung mit vorläufigen Ergebnissen aus klinischen und Labor-Studien. Daraus werde deutlich, dass der Impfstoff die Produktion von Antikörpern gegen das Coronavirus anrege und daher als Schutz gegen Covid-19 wirksam sein könne.

Die EMA prüft nach dem sogenannten Rolling Review-Verfahren. Danach werden alle Daten bewertet, noch vor dem Abschluss der Studien und bevor der formelle Antrag auf Marktzulassung gestellt wurde. Wie lange das Prüfverfahren dauern wird, ist unklar.

Bisher sind in der EU vier Impfstoffe zugelassen. Drei weitere Präparate werden bereits länger nach dem Rolling Review-Verfahren geprüft./ab/DP/mis


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
06:10BÖRSEN-FEIERTAGSKALENDER 2021/Verfassungstag in Norwegen
DJ
06:10CORONA-BLOG/Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz vierten Tag unter hundert
DJ
06:09HOMEOFFICE-DEBATTE :  DGB fordert digitale Vertretungsmöglichkeiten
DP
06:06WOCHENVORSCHAU : Termine bis 28. Mai 2021
DP
06:06TAGESVORSCHAU : Termine am 17. Mai 2021
DP
06:05TAGESVORSCHAU/Montag, 17. Mai
DJ
06:01Schleswig-Holstein öffnet sich Touristen - im Nordosten kein Urlaub
DP
06:01JIAN LI : Jährlich 745 000 Tote - UN fordern Maßnahmen gegen Überarbeitung
DP
06:00RKI registriert 5412 Corona-Neuinfektionen und 64 neue Todesfälle
DP
05:51Dritte Tarifrunde zwischen Bahn AG und Lokführer-Gewerkschaft GDL
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"