Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Generalversammlung 2015

05.05.2015 | 18:22

Schindellegi / CH, 05. Mai 2015 - An der heutigen ordentlichen Generalversammlung der Kühne + Nagel International AG vertraten die anwesenden Aktionäre 85,05 Prozent der stimmberechtigten Aktien. Für alle Anträge gab es klare Mehrheiten.

Die Aktionäre genehmigten den Jahresbericht, die Jahresrechnung sowie die Konzernrechnung 2014 und stimmten einer ordentlichen Dividende von CHF 4,00 sowie einer Sonderdividende von CHF 3,00 pro Aktie zu. Die Auszahlung wird ab dem 12. Mai 2015 erfolgen. Zudem erteilte die Generalversammlung den Mitgliedern von Verwaltungsrat und Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung.

Wahlen

Verwaltungsrat
Alle Mitglieder stellten sich der Wiederwahl. Dr. Renato Fassbind, Jürgen Fitschen, Karl Gernandt, Klaus-Michael Kühne, Hans Lerch, Dr. Thomas Staehelin, Dr. Martin Wittig, Dr. Jörg Wolle und Bernd Wrede wurden von der Generalversammlung einzeln für eine weitere Amtsperiode von einem Jahr bestätigt.

In Übereinstimmung mit der Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften (VegüV) wählten die Aktionäre den Präsidenten des Verwaltungsrats, die Mitglieder des Vergütungsausschusses sowie den unabhängigen Stimmrechtsvertreter.

Verwaltungsratspräsident
Mit klarer Mehrheit der Stimmen wurde Karl Gernandt als Präsident des Verwaltungsrats für eine weitere Amtsdauer von einem Jahr bestätigt.

Vergütungsausschuss
Die Aktionäre folgten dem Antrag des Verwaltungsrats, Karl Gernandt, Klaus-Michael Kühne, Hans Lerch, Dr. Jörg Wolle und Bernd Wrede für eine weitere einjährige Amtsperiode in den Vergütungssausschuss zu wählen.

Unabhängiger Stimmrechtsvertreter / Revisor
Als unabhängiger Stimmrechtsvertreter wurde Kurt Gubler, Investarit AG, Zürich, für ein weiteres Jahr bestätigt; das Mandat als Revisor für das Jahr 2015 wurde an die Ernst & Young AG, Zürich, vergeben.

Statutenänderungen
Die Aktionäre stimmten einer Herabsetzung des Nennbetrags für eine bedingte Kapitalerhöhung deutlich über dem erforderlichen Quorum von mehr als zwei Drittel zu. Insbesondere hat die Generalversammlung in diesem Jahr die notwendigen Statutenänderungen zur Umsetzung der Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften (VegüV) antragsgemäss beschlossen.

Vergütungsabstimmungen
Erstmalig wurden prospektivisch die maximalen Gesamtvergütungen für die Mitglieder des Verwaltungsrats entsprechend der gesetzlichen Vorgaben für die Periode bis zur nächsten Generalversammlung genehmigt. In gleicher Weise bestätigten die Aktionäre den maximalen Gesamtbetrag für die Mitglieder der Geschäftsleitung in Bezug auf das Geschäftsjahr 2016.

Vergütungsbericht
In einer konsultativen Abstimmung haben die Aktionäre den Vergütungsbericht 2014 gutgeheissen.

Die nächste ordentliche Generalversammlung findet am 3. Mai 2016 statt.

Mit über 63.000 Mitarbeitern an mehr als 1.000 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne + Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Landverkehre mit klarer Ausrichtung auf wert­schöpfungs­intensive Bereiche wie informatikgestützte integrierte Logistik-Angebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.kuehne-nagel.

distributed by

© Publicnow 2015
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
17:06IRW-NEWS : Modern Meat Inc: Modern Meat unterzeichnet Absichtserklärung um die betrieblichen Aktivitäten auf Australien auszudehnen, die Testphase für die Herstellung von Modern Meat-Produkten startet
DP
17:04IRW-PRESS : Modern Meat Inc: Modern Meat unterzeichnet Absichtserklärung um die betrieblichen Aktivitäten auf Australien auszudehnen, die Testphase für die Herstellung von Modern Meat-Produkten startet
DJ
17:02Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geht im Dezember weiter
DP
16:16GERRESHEIMER : will als Reaktion auf Pandemie stärker investieren - Zeitung
DJ
15:43BREXIT : Unterhändler verhandeln wieder persönlich über Handelspakt
DP
15:39Hunderte demonstrieren an polnischer Grenze gegen Corona-Maßnahmen
DP
15:29KEIN WAFFENEMBARGO FÜR TÜRKEI : Athen kritisiert Berlin
DP
11:40VOLKSWIRTE : Teil-Lockdown ohne viel Einfluss auf Wirtschaftsleistung
DP
11:34CDU-SOZIALPOLITIKER : Ende krimineller Machenschaften in Schlachthöfen
DP
10:01DGAP-NEWS : Aktueller FidAR WoB-Index: 'Vorstandsquote konsequente Antwort auf Zielgröße Null' / Schub für stagnierende Entwicklung bei Frauen in Spitzenpositionen
DJ
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"