Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Ghana arbeitet an einem Plan, Öl mit Gold statt mit Dollar zu kaufen

24.11.2022 | 16:23

Ghanas Regierung arbeitet an einer neuen Politik, bei der Gold zum Kauf von Ölprodukten und nicht mehr zum Kauf von US-Dollar-Reserven verwendet werden soll, sagte Vizepräsident Mahamudu Bawumia am Donnerstag auf Facebook.

Mit diesem Schritt sollen die schwindenden Devisenreserven in Verbindung mit der Nachfrage der Ölimporteure nach Devisen bekämpft werden, die den lokalen Zedi schwächen und die Lebenshaltungskosten erhöhen.

Wenn die neue Politik wie geplant umgesetzt wird, "wird sie unsere Zahlungsbilanz grundlegend verändern und die anhaltende Abwertung unserer Währung deutlich reduzieren", sagte Bawumia.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRENT OIL 1.71%81.36 verzögerte Kurse.-7.24%
META PLATFORMS, INC. -0.25%186.06 verzögerte Kurse.55.00%
WTI 1.32%74.677 verzögerte Kurse.-8.79%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
00:36Forscher sehen die Apotheke der Natur in Gefahr
DP
00:05Vierter Aktionär von Ritchie Bros. stellt Übernahme von IAA in Frage
MR
06.02.Was die längste Glücksstudie der Welt über Geld aussagt
MR
06.02.Gewerkschaft sagt zweitägigen Streik bei Royal Mail in Großbritannien ab
MR
06.02.3600 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien - Nachbeben und Kälte
DP
06.02.Habeck: Einigung mit USA über IRA bei kritischen Mineralien möglich
MR
06.02.Fed-Umfrage unter Kreditsachbearbeitern ergibt strengere Kreditstandards und geringere Nachfrage
MR
06.02.Marketmind: Die Zinsen beginnen zu drücken
MR
06.02.Sam Bankman-Fried, Staatsanwälte legen Streit über Kautionsbedingungen bei
MR
06.02.Habeck hofft auf Annäherung in Streit um US-Subventionen
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"