Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Rohstoffe

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Goldpreis steigt wieder über 2000 US-Dollar

18.08.2020 | 08:59

LONDON (awp international) - Nach einer kurzen Durststrecke hat der Goldpreis wieder Auftrieb erhalten. Am Dienstag stieg der Preis für eine Feinunze (rund 31,1 Gramm) des Edelmetalls wieder über die Marke von 2000 US-Dollar. Am Vormittag wurden in der Spitze 2007 Dollar gezahlt. Anfang August hatte der Preis ein Rekordhoch von 2075 Dollar markiert, war danach aber etwas zurückgefallen.

Gold erhält derzeit von zahlreichen Faktoren Unterstützung. Aktuell zählt dazu vor allem der schwache Dollarkurs: Weil Gold traditionell in dieser Währung gehandelt wird, sorgt ein fallender Dollar oft für eine höhere Nachfrage aus Ländern ausserhalb des Dollarraums.

Weitere stützende Faktoren für Gold sind die hohe Verunsicherung über den Fortgang der Corona-Pandemie, die vielen Streitigkeiten zwischen den USA und China sowie die weltweit mageren Zinsen. Gold wirft im Gegensatz zu vielen anderen Anlageformen keine regelmässigen Erträge wie Zinsen oder Dividenden ab. Sind die Zinsen niedrig, entfällt ein gravierender Nachteil der Goldanlage - und das Edelmetall erhält Zulauf./bgf/jha/


© AWP 2020
Aktuelle Nachrichten "Rohstoffe"
27.11.UPDATE/Bund will LNG-Betankungsschiffe mit 135 Millionen Euro fördern
DJ
27.11.Goldpreis fällt unter 1800 US-Dollar
DP
27.11.KONJUNKTUR IM BLICK/Deutscher Auftragseingang steigt im Oktober
DJ
27.11.8 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
27.11.KONJUNKTUR IM BLICK/Deutscher Auftragseingang steigt im Oktober
DJ
27.11.KRISE BEI THYSSENKRUPP : Pinkwart bringt Deutsche Stahl AG ins Spiel
AW
27.11.Ölpreise uneinheitlich - Vorgezogene Absprache der Opec+
AW
27.11.CORONA UND KAKAOPREISE : Keine Schoko-Weihnacht wie sonst
AW
27.11.NRW - Noch kein Antrag von Thyssen-Stahl für Hilfe durch Fonds
RE
27.11.Ölpreise uneinheitlich - Opec-Treffen im Blick
DP
Aktuelle Nachrichten "Rohstoffe"