Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Grossbritannien: Stimmung in der Industrie trübt sich wie erwartet ein

02.08.2021 | 10:51

LONDON (awp international) - Die Industriestimmung in Grossbritannien hat sich im Juli wie erwartet eingetrübt. Der Markit-Einkaufsmanagerindex fiel auf 60,4 Punkte nach 63,9 Zählern im Monat zuvor, wie das Forschungsunternehmen IHS Markit am Montag in London nach einer zweiten Schätzung mitteilte. Damit wurde eine erste Erhebung wie von Analysten erwartet bestätigt.

Im Mai hatte der Stimmungsindikator noch ein Rekordhoch bei 65,6 Punkten erreicht. Seitdem ist er zwei Monate in Folge gesunken. Trotz des Dämpfers deutet der Indikator weiter auf Wachstum in der britischen Industrie hin. Der Indexwert liegt nach wie vor deutlich über der sogenannten Wachstumsschwelle von 50 Punkten.

IHS-Markit-Direktor Rob Dobson sieht das Ergebnis der Umfrage im Juli als Beleg für ein weiter solides Wachstum in der britischen Industrie. Allerdings werde auch deutlich, dass viele Unternehmen unter einer Materialknappheit und einem Mangel an Arbeitskräften leiden./jkr/jsl/men


© AWP 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
19:31STREIT UM ONLINE-RESULTATE BEI RUSSLAND-WAHL :  Kommunisten klagen
DP
19:27Israels Ministerpräsident droht Iran vor UN im Atomstreit
DP
19:20Carlyle sichert sich 79,8 % der Schaltbau-Aktien
DP
19:11WAHL21/Wissing warnt SPD und Grüne vor überzogenen Forderungen
DJ
19:00ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
18:50WAHL/Laschet will CDU nach Wahldebakel erneuern - und 'Jamaika'-Bündnis
DP
18:41LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
18:41LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
18:36Jahresverluste von Qatar Airways verdoppeln sich wegen Pandemie und Wertminderungen
MR
18:27Lindner mit fast 98 Prozent erneut zum FDP-Fraktionschef gewählt
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"