Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Historischer Einbruch bei Logiernächten 2020

19.02.2021 | 11:31

Neuenburg (awp) - Die Übernachtungen in Schweizer Hotels haben vergangenes Jahr im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent abgenommen. Damit haben die Logiernächte einen historischen Tiefststand erreicht, wie das Bundesamt für Statistik am Freitag mitteilte. Die Schweizer Hotellerie wurde in das Jahr 1950 zurückkatapultiert.

Grund dafür ist die Coronapandemie. Wegen der Einreiserestriktionen blieben vor allem die Gäste aus dem Ausland aus. Die Hotelübernachtungen von ausländischen Gästen sank um zwei Drittel auf nur noch 7,3 Millionen Nächte ab.

Bei den Schweizer Gästen fiel der Einbruch etwas weniger drastisch aus, die Logiernächte von Schweizer Gästen gingen gesamthaft um 1,5 Millionen zurück (-8,6%). Weil die Schweizer diesen Sommer allerdings weniger ins Ausland gereist sind, wurde von Juli bis Oktober eine rekordhohe Nachfrage aus dem Inland verzeichnet. Dies kompensierte den allgemeinen Rückgang allerdings nicht.

Städte mit grösstem Rückgang

Den stärksten Rückgang an Gästeübernachtungen verzeichneten die Schweizer Städte. In Genf und Zürich gingen die Logiernächte um rund zwei Drittel zurück, in Basel um deutlich über die Hälfte. In den Regionen Graubünden (-9,2%) und Tessin (-16,3%) gingen die Hotelübernachtungen hingegen etwas weniger stark zurück.

In diesen beiden Regionen nahm die Nachfrage aus dem Inland sogar deutlich um 12,2 beziehungsweise 9,7 Prozent zu. Auch die Regionen Bern und Wallis verzeichneten eine Zunahme der Inlandnachfrage.

tv/tt


© AWP 2021
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
12:38Die Königsklasse der Uhrenwelt
PU
12:32Durchhalten bis Ende März mit der etwas anderen Gastronomie-Lösung - Gastronomiebetriebe als Betriebskantinen - Pogastro.com wegweisend mit Online-Restaurantverzeichnis
DJ
12:27UBS betrachtet Continental als unterbewertet - Aktie hoch auf 'Buy'
DP
12:24RHEINMETALL-TOCHTER BUCHT AUFTRAG IN CHINA : Elektromotorengehäuse für international tätigen Automobilhersteller
PU
12:22RYANAIR  : Tritt Ambitionierter “Fuelling Flight Initiative” Bei, Die Sich Dafür Einsetzt, Nachhaltige Flugkraftstoffe Für Eine Klimaneutrale Zukunft Zu Unterstützen
PU
12:21STELLANTIS N  : Autobauer Stellantis legt "fliegenden Start" hin
RE
12:21MINISTERIUM : Biontech und Pfizer üben Rückruf von Impfstoffen
AW
12:18ORIGINAL-RESEARCH : Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Resear...
DP
12:18Aktien Europa: Weitere Gewinne - Zahlen zumeist positiv aufgenommen
AW
12:17WDH : Flugsicherung will keinen weiteren Luftraum an Maastricht abgeben
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"