Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

INDEXÄNDERUNG/BBVA und Stellantis kommen in Euro-Stoxx-50

01.09.2021 | 22:39

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktien von BBVA und Stellantis steigen in den Euro-Stoxx-50 auf. Wie der Indexbetreiber Qontigo am späten Mittwoch mitteilte, müssen Engie und Amadeus IT den Index verlassen. In den Stoxx-50 werden Santander und Deutsche Post aufsteigen, verlassen müssen diesen Index Safran und National Grid.

Die Änderungen treten mit Handelsbeginn am 20. September in Kraft.

Die Indexänderungen im Einzelnen:

=== 
+ EUROSTOXX50 - NEUAUFNAHME 
- BBVA 
- Stellantis 
 
+ EUROSTOXX50 - HERAUSNAHME 
- Amadeus IT 
- Engie 
 
 
+ STOXX50 - NEUAUFNAHME 
- Deutsche Post 
- Banco Santander 
 
+ STOXX50 - HERAUSNAHME 
- National Grid 
- Safran 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/smh/raz

(END) Dow Jones Newswires

September 01, 2021 16:38 ET (20:38 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMADEUS IT GROUP, S.A. -5.48%56.54 verzögerte Kurse.0.44%
BANCO BILBAO VIZCAYA ARGENTARIA, S.A. 0.93%5.83 verzögerte Kurse.43.15%
BANCO SANTANDER, S.A. -0.04%3.36 verzögerte Kurse.32.45%
DEUTSCHE POST AG -1.66%52.85 verzögerte Kurse.32.69%
ENGIE 1.56%12.002 Realtime Kurse.-5.61%
EURO STOXX 50 0.13%4172.17 verzögerte Kurse.17.29%
NATIONAL GRID PLC 1.12%913.9 verzögerte Kurse.4.49%
SAFRAN -1.78%109.02 Realtime Kurse.-4.27%
STELLANTIS N.V. 0.15%16.808 Realtime Kurse.0.00%
STELLANTIS N.V. 0.25%16.82 verzögerte Kurse.14.45%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
20:40US-NOTENBANK : Wirtschaftsdynamik schwächt sich etwas ab - Beige Book
AW
20:36BEIGE BOOK : Arbeitskräfte- und Angebotsengpässe belasten Wirtschaft
DJ
20:30Rodolphe Belmer wird zum CEO von Atos ernannt und beendet damit die unruhige Amtszeit von Girard
MR
20:18Börsen-Zeitung / Dreifache Zäsur, Kommentar zum Rücktritt von ...
DP
20:10HOHE CORONA-ZAHLEN : Lettland geht erneut in Lockdown
DP
19:56EU-Parlament stellt Kommission im Rechtsstaats-Streit mit Polen Ultimatum
DJ
19:52Fed-Chef Quarles sieht keinen Grund für eine digitale Zentralbankwährung
MR
19:20PayPal will digitale Pinnwand-Site Pinterest kaufen - Bloomberg News
MR
19:10Laschet wirft Ampel mangelndes Interesse an Außenpolitik vor
DP
19:10Verabredung zum besseren Schutz von Mooren sorgt für Kritik
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"