Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Ifo : Stimmung unter Exporteuren verbessert sich im November

28.11.2022 | 08:40

BERLIN (Dow Jones)--Deutsche Exporteure blicken etwas optimistischer in die Zukunft. Die Exporterwartungen der Unternehmen sind laut einer Umfrage des Ifo-Instituts im November auf plus 0,4 Punkte gestiegen, von minus 4,6 Punkten im Oktober. "Positive und negative Aussichten halten sich daher gegenwärtig die Waage. Kleine Hoffnungsschimmer zeichnen sich für die deutsche Exportindustrie ab", erklärte Ifo-Chef Clemens Fuest.

Nach dem Dämpfer im Vormonat rechne die Automobilindustrie wieder mit Exportzuwächsen. Der Maschinenbau und die Elektroindustrie erwarteten hingegen kaum noch Impulse vom Auslandsgeschäft. Mit rückläufigen Umsätzen rechneten die Getränkehersteller, die Möbelindustrie sowie die Chemie. Gerade für energieintensive Branchen sei das Exportumfeld gegenwärtig schwierig, wie Fuest erklärte.

Kontakt zur Autorin: andrea.thomas@wsj.com

DJG/aat/hab

(END) Dow Jones Newswires

November 28, 2022 02:39 ET (07:39 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
11:24Südafrika fordert MTN und Ghana zur Beilegung des Steuerstreits über 773 Millionen Dollar auf
MR
11:10Entwicklungspartner sagen 30 Milliarden Dollar für die Nahrungsmittelproduktion in Afrika zu
MR
11:05Ghanas Regierung und Kapitalmarktbetreiber einigen sich auf Bedingungen für den Umtausch inländischer Schuldtitel
MR
10:25ASML: Schritte zu einer Vereinbarung über die Einschränkung von Exporten nach China gemacht
MR
10:19Exklusiv: Banker des Adani-Aktienverkaufs im Wert von 2,5 Milliarden Dollar erwägen Verzögerung und Preissenkung nach der Krise
MR
09:28Gericht in Simbabwe bewilligt Kaution für 26 Mitglieder der Oppositionspartei
MR
07:08Exklusiv-Spitzenbeamter des US-Finanzministeriums warnt Nahost-Länder wegen Umgehung von Sanktionen
MR
05:24MSCI bittet um Rückmeldung zu Adani Group wegen Hindenburg-Bericht
MR
04:45Schweizer KMU setzen auf Zweitsitze in Asien
AW
02:31Impressum
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"