Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Indische Aktien eröffnen vor den BIP-Daten gedämpft

30.11.2022 | 03:46
FILE PHOTO: Broker reacts while trading at his computer terminal at a stock brokerage firm in Mumbai

Die indischen Aktien werden am Mittwoch nach einem sechstägigen Anstieg auf ein Rekordhoch niedriger eröffnen, da die Anleger auf die Daten zum Bruttoinlandsprodukt und die Rede des US-Notenbankchefs Jerome Powell warten, die im Laufe des Tages veröffentlicht werden sollen, um Hinweise auf den Weg der Zinserhöhungen zu erhalten.

Die an der Börse von Singapur gelisteten indischen NSE-Aktienfutures lagen um 07:40 Uhr IST 0,09% niedriger bei 18.741.

Die am Mittwoch um 17:30 Uhr IST erwarteten Daten werden zeigen, dass die indische Wirtschaft nach einem zweistelligen Wachstum im vorangegangenen Quartal im Zeitraum Juli-September wahrscheinlich zu einer normaleren jährlichen Wachstumsrate von 6,2% zurückgekehrt ist.

Die Aktien an der Wall Street schlossen am Dienstag im Vorfeld der Rede von Powell über die Aussichten für die US-Wirtschaft und den Arbeitsmarkt überwiegend niedriger. Die asiatischen Märkte tendierten am Mittwoch uneinheitlich, wobei der MSCI Asia ex-Japan Index um 0,08% zulegte.

Unterdessen stiegen die US-Rohölfutures um 1,2% aufgrund der Erwartung, dass China die strengen COVID-19-Kontrollen lockert und die Rohölvorräte sinken, aber die Befürchtung, dass die OPEC+ bei ihrem Treffen am 4. Dezember die Produktion unverändert lassen würde, begrenzte die Gewinne. [O/R]

Am Dienstag stieg der NSE Nifty 50 Index um 0,30% und schloss bei 18.618,05, während der S&P BSE Sensex um 0,28% stieg und bei 62.681,84 schloss.

Ausländische institutionelle Anleger kauften am Dienstag Aktien im Wert von 12,42 Mrd. Rupien (152,18 Mio. $), während inländische Anleger Aktien im Wert von 7,44 Mrd. Rupien (91,16 Mio. $) verkauften, so die vorläufigen Daten der NSE.

Zu beobachtende Aktien:

** Biocon: Biologics-Tochter hat die Übernahme des globalen Biosimilars-Geschäfts von Viatris abgeschlossen.

** Gland Pharma: Der Arzneimittelhersteller kauft das französische Pharmaunternehmen Cenexi für 120 Millionen Euro (123,3 Millionen Dollar), um seine Präsenz in Europa auszubauen.

** Neu Delhi Television: Die Firmengründer Radhika Roy und Prannoy Roy sind als Direktoren im Vorstand des Promoter-Gruppenvehikels RRPR zurückgetreten.

** IndiGo, SpiceJet: Die Tata Group fusioniert Air India mit Vistara, um eine größere Full-Service-Fluggesellschaft zu schaffen.

($1 = 81,6160 indische Rupien)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIOCON LIMITED -1.37%237.75 verzögerte Kurse.-7.94%
BRENT OIL 2.15%83.12 verzögerte Kurse.-6.97%
GLAND PHARMA LIMITED 11.44%1306.85 verzögerte Kurse.-25.62%
MSCI AC ASIA EX JAPAN (STRD) -2.43%660.208 Realtime Kurse.9.27%
MSCI SINGAPORE (GDTR) -0.61%5900.94 Realtime Kurse.6.76%
NEW DELHI TELEVISION LIMITED 1.07%216.95 Schlusskurs.-37.23%
NIFTY 50 -0.24%17721.5 verzögerte Kurse.-1.88%
SENSEX BSE30 -0.37%60286.04 Realtime Kurse.-0.55%
SPICEJET LIMITED -0.43%35.1 Schlusskurs.-9.42%
VIATRIS INC. -0.17%12.021 verzögerte Kurse.8.27%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
19:42Ukrainischer Verteidigungsminister nimmt Mini-Leopard 2 entgegen
DP
19:40Powell sieht Notwendigkeit für weitere Zinserhöhungen
AW
19:40Sofortiger Ausblick: Aktien steigen, Dollar und US-Staatsanleihenrenditen fallen nach Powells Rede
MR
19:35UPDATE/Berlin genehmigt Ausfuhr von bis zu 178 Leopard-1-Panzern
DJ
19:28Medien: Spanien liefert 20 Transportpanzer an die Ukraine
DP
19:26ROUNDUP 6: Nach schwerem Beben 6000 Tote - Deutsche Helfer fliegen in Türkei
DP
19:13Mützenich drückt für Studierenden-Pauschale bei FDP aufs Tempo
DP
19:12'Ewige Chemikalien' sollen in EU beschränkt werden
DP
19:12Powell: Noch "ein paar Jahre" bis zum Ende der Fed-Bilanzverkürzung
MR
19:07Deutsches Ministerium will Verkauf des Regionalflughafens an russischen Investor prüfen - Quelle
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"