Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Kasturba Medical College, Indien, gewinnt XV Fujio Cup Quiz bei NCRM NICHE 2020

20.10.2020 | 00:12

Interdisziplinäre Interaktion ermöglicht Fortschritt der Forschung zu Mikrogravität und Stammzellen

Sufyan Ibrahim und Himanshu Yashavanthi Nagesh vom Kasturba Medical College, Indien, haben das renommierte Fujio Cup Quiz (FCQ) gewonnen, eine akademische Veranstaltung zum aktiven Wissensgewinn im Rahmen der NCRM NICHE 2020 zu Stammzellen und regenerativer Medizin. Dabei gab es einen harten Wettbewerb zwischen den Teams der Monash University, Australien, des Birla Institute of Technology (BITS-Pilani), Indien, und des Bandung Institute of Technology, Indonesien, das den zweiten Platz belegte. Bei der virtuellen Veranstaltung gab es Vorträge von Prof. Masaharu Seno, Okayama University, zu induzierten pluripotenten Stammzellen, Dr. Maria Nostro, University of Toronto, zu Pankreas-Vorläuferzellen für die Behandlung von Diabetes, und Fr. Francis Xavier, Loyola College, Chennai, bei der interdisziplinären Versammlung zum Stressmanagement während Covid-19.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201019005874/de/

Winners of XV Fujio Cup Quiz, Dr. Ibrahim and Mr. Nagesh of Kasturba Medical College, India, with the 2020- Joyce and James Till Travel Grant Awardee, Dr. Natarajan, a 2013- FCQ Elite. (Graphic: Business Wire)

Winners of XV Fujio Cup Quiz, Dr. Ibrahim and Mr. Nagesh of Kasturba Medical College, India, with the 2020- Joyce and James Till Travel Grant Awardee, Dr. Natarajan, a 2013- FCQ Elite. (Graphic: Business Wire)

Die regenerative Medizin ist eine Fachrichtung, die interdisziplinäre Interaktion erfordert: Physische Kräfte wie Schwerkraft und Elastizität, auf chemischem Wege synthetisierte Polymere und Nanomaterialgerüste bilden eine geeignete Mikroumgebung für die Zellen für die In-vitro-Kultur im Labor, die transplantiert werden, um Gewebe zur Behandlung von Organversagen zu ersetzen, wiederherzustellen, zu reparieren und zu regenerieren. Das FCQ, ein Teil der NCRM NICHE, die 2006 ins Leben gerufen wurde, wird seit 2017 in Tokio, Japan, durchgeführt. An diesem Wettbewerb nehmen junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener wissenschaftlicher Fachrichtungen aus der ganzen Welt teil und durchlaufen mehrere Quizschritte und Aufgaben, um die Trophäe zu gewinnen. Alumni von Spitzenteams des FCQ (FCQ-Elite) sind berechtigt, Kandidaten für den Edogawa NICHE Prize zu nominieren (www.edogawanicheprize.org). Das Joyce and James Till Travel Grant (www.j2t2grant.org), das 2018 mit einem Stipendium von Prof. James Till, Edogawa-NICHE-Preisträger 2018, eingeführt wurde, ging in diesem Jahr an Dr. Rupesh Kumar Natarajan (FCQ-Elite 2013), der jetzt ein Forschungsstipendium in pädiatrischer Kardiologie an der University of Minnesota, USA, anstrebt.

Das FCQ als Innovationsplattform hat nach der Entwicklung neuartiger Lösungen wie BEES-HAUS für die Harnröhrenstriktur (https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/iju.13852), für die Knorpelreparatur (https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2352320420300274) und dem kürzlich erteilten Patent auf die auf Mikrogravitation basierende Steigerung der Stickoxidsynthese durch Blutzellen, insbesondere NK-Zellen, begonnen, internationale Unternehmen für eine Kooperation zu gewinnen.

Dr. Shojiro Katoh, (Gründer, EELS) gratulierte den Preisträgern und hofft, neben der Ehrung des 2020 Edogawa NICHE-Preisträgers Dr. John Venter in den kommenden Jahren auch eine Einladung nach Japan auszusprechen, wenn die Bor-Neutroneneinfangtherapie (Boron Neutron Capture Therapy, BNCT) im Edogawa-Krankenhaus (http://bnct-cancer.com/center.php) bereit sein könnte, Krebspatienten aus dem Ausland eine Behandlung anzubieten und eine Forschungszusammenarbeit mit Instituten in Übersee aufzunehmen. Informationen zur Veranstaltung werden auf www.ncrmniche.org aktualisiert

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2020
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
02:43HYPERLOOP TRANSPORTATION TECHNOLOGIES : beschleunigt sein Tempo mithilfe von 100 Ingenieuren von der weltweit führenden Firma Altran
BU
02:12KALRAY S A : wird Gründungsmitglied von MLCommons
BU
01:50AMAZON COM : Siemens Smart Infrastructure wählt AWS als bevorzugten Cloud-Anbieter für SAP-Umgebungen
BU
01:09SHS VIVEON : Investor relations webcast
PU
03.12.Shape Therapeutics präsentiert AAVid™ Kapsid-Entdeckungsplattform und die Identifizierung neuartiger gewebespezifischer AAV-Varianten, die eine fundamentale gentherapeutische Herausforderung lösen
BU
03.12.IEEE formiert Studiengruppe „802.3™ Ethernet Beyond 400Gb/s” zur Definition des nächsten Hochgeschwindigkeitsstandards für Ethernet-Konnektivität
BU
03.12.UBS hebt Ziel für Siltronic auf 125 Euro - 'Neutral'
DP
03.12.SCOUT24 AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
PU
03.12.Neues Abkommen zwischen EU und Staaten in Afrika, Karibik und Pazifik
DP
03.12.Aktien New York Schluss: Dow beisst sich an 30 000 Punkten die Zähne aus
AW
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"